Hattet ihr schon Sex bei der ArbeitđŸ„š?

Das Ergebnis basiert auf 39 Abstimmungen

Nein sicher nicht🩔 56%
Der Arbeitsalltag f**** mich schon genug😊 18%
Ja einfach aus Geilheit😐 10%
Ja aus Überzeugung 🍓 5%
Leider nicht🌝 5%
Leider schon🌚 5%

25 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein sicher nicht🩔

Das wĂ€re fĂŒr mich ein No-Go, aber etliche Arbeitsstellen hatten MĂ€nner dabei, die wohl Sex am Arbeitsplatz haben wollten und sexuelle Übergriffe gestartet hatten, obwohl sie wussten dass ich liiert bin.

Danke fĂŒr den ⭐ einen schönen Feierabend Dir.

0

Nicht bei der Arbeit, bzw. wÀhrend der Arbeitszeit, aber in Pausen.

Ein ruhiger Nachtdienst ( was auch mal vorkommt ) kann das begĂŒnstigen.

NatĂŒrlich nicht mit irgendwelchen Kolleginnen, sondern mit meiner Partnerin.

Da gab es zwei Konstellationen:

Entweder wir hatten in derselben Nacht Dienst, und konnten ( und durften uns auch tariflich geregelt ) in unseren Bereitschaftsraum zurĂŒckziehen.

Oder wir besuchten uns gelegentlich auch mal wenn der Andere Dienst hatte.

So konnte es alle paar Wochen, eher: Monate mal vorkommen, dass es zu Sex kam.

Allerdings war das nicht wirklich erstrebenswert, sondern entsprang eher situativ aufkeimenden entsprechenden GefĂŒhlen, z.B. wenn man gemeinsam im selben Bett ruhte.

Allgemein angenehmer und entspannter empfanden wir es doch Zuhause.

Ich habe durch nichts den Eindruck, dass sich Kolleginnen besonders paarungswillig erweisen, wenn man gemeinsam Nachtdienst hat--eher im Gegenteil.

Sie bemĂŒhen sich auch nicht, zeitgleich Pause zu machen, oder gemeinsam in einen der BereitschaftsrĂ€ume im Bett zu liegen.

Bei manchen mĂ€nnlichen Kollegen habe ich den Eindruck, dass sie eine sich bietende Gelegenheit durchaus (an)packen wĂŒrden, und zwar nicht nur am Schopfe.

Konkret sind mir aber keine sexuellen AktivitÀten der Kolleg:innen aufgefallen oder bekanntgeworden.

Im Patientenbereich schaut es etwas anders aus. Da bekommen meine Kolleginnen durchaus mehr oder weniger deutliche Angebote, die sie selbstverstĂ€ndlich entrĂŒstet zurĂŒckweisen, und manchmal auch um Hilfe durch Anwesenheit bitten.

Dies betrifft auch unsere mÀnnlichen Mitarbeiter, aber viel seltener .

Leider schon🌚

Meine Mutter hat ihren zwischenzeitlichen Freund auf der Arbeit kennengelernt (meine Mutter hat mir im Vertrauen gesagt das sie auch mal in seinem BĂŒro sex hatten) ist aber dann nach einer Weile wieder auseinander gegangen und jetzt sagt sie er macht ihr auf der Arbeit das Leben schwer

Nein sicher nicht🩔

Wenn man mit Kindern arbeitet ist das auch eher weniger erwĂŒnscht.

Nein sicher nicht🩔

Es gibt ein gutes Sprichwort:
Don't fuck the company.

Also das kennt jeder... Mit dem Spruch bist du nicht Aussergewöhnlich

0
@StasiaDjkc

Man sollte sich den Sinn ĂŒberlegen. Solche SprĂŒche sagen in der Regel eine Wahrheit aus, die das Leben deutlich einfacher gestaltet, wenn man sie beachtet.

0
@maja0403

Joa klar, finde es auch danaben wenn Leute im Betrieb intim werden und auch ausserhalb mir Kollegen - NoGo

0
@StasiaDjkc

Und dann hier jammern, weil sie mit der SItuation nicht klar kommen.

0

Was möchtest Du wissen?