Hab ich einen Blut- oder Fleischpenis?

8 Antworten

Es wird ja immer gesagt, Blutpenis oder Fleischpenis. Meiner Meinung nach müßte es eine dritte Bezeichnung geben, ich nenne das mal "Normalpenis".

Man kann ja auch nicht sagen, die Hälfte der Menschen ist untergewichtig, die andere Hälfte ist übergewichtig.

Wo will man da die Grenze festlegen? Bei einer angenommenen errigierten Länge von 16cm, kann man ja nicht sagen: 10,9cm ist Blutpenis, 11,0cm ist Fleischpenis.

Die errigierte Länge kann man ja noch relativ genau feststellen. Nicht Millimeter genau, alle runden auf. Das würde ich auch machen. Aber die Länge des schlaffen Penis ist ja immer unterschiedlich. Wenn es kalt ist , ist er vielleicht 8cm, bei Zimmertemperatur 10cm, und manchmal auch 11 oder 12cm.

Muss nicht doppelt so groß werden, um als Blutpenis zu gelten. Deinen würde ich noch dazu zählen. 11/16 ist noch nicht wirklich Fleischpenis. Wird ja sichtbar einiges größer

Is doch Wurscht. Er ist genau so richtig wie er ist!

Mit 13 cm erigiert Fleisch, Rest war Messfehler

Was möchtest Du wissen?