Was ist eine gute Leitfrage für eine GFS zum Thema HIV bzw. AIDS?

2 Antworten

Das hängt davon ab, womit sich die GFS genau beschäftigen soll und wie umfangreich sie sein soll. HIV/AIDS ist ein sehr weitläufiges Gebiet.

Man kann beispielsweise ein Referat über folgende Themen halten:

  1. Vermehrungszyklus. Wie ist HIV aufgebaut? Welches sind die möglichen Übertragunswege? Als nächstes wie gelangt das Virus in die Wirtszelle (welche Zellen sind das überhaupt?)? Wie läuft der Replikatioinszyklus ab?
  2. Krankheitsverlauf. Auch hier die Übertragungswege nennen. Inkubationszeit, Symptomatik in der akuten Infektion, was passiert in der sogenannten klinischen Latenzphase (langsame aber stetige Abnahme der CD4-positiven T-Lymphozyten)? Wann und warum bricht AIDS aus? Welche Krankheiten definieren AIDS überhaupt?  Dazu noch die Behandlungsmöglichkeiten (Behandlung der Symptomatik, antiretrovirale Therapie).
  3. Man kann auch einen eigenen Vortrag nur über die antiretrovirale Therapie halten. Welche Therapeutika gibt es? Wie wirken die unterschiedlichen Medikamentenklassen? Welche Probleme können auftreten (Nebenwirkungen, Resistenzbildung)? Wie entstehen Resistenzen? Dazu kann man auch noch kurz das Thema Impfung behandeln. Was ist der Unterschied zwischen einer Therapie und einer Impfung? Gibt es schon Impfstoffe? Wird überhaupt an der Entwicklung von Impfstoffen gearbeitet? Welche Impfstudien gab es bis jetzt und warum sind alle diese möglichen Impfstoffe gescheitert?
  4. Diagnostik. Wie weist man nach, ob jemand HIV infiziert ist. Welche Tests sagen was aus (Antikörpernachweise, Antigennachweis, RNA-Nachweis usw.)? Wie funktionieren diese Nachweisverfahren? Wie überwacht man den Erfolg oder Misserfolg einer antiretroviralen Therapie (Viruslastmessung, Resistenztestung)?
  5. Immunologie. Das ist sicher das schwierigste und komplexeste Thema. Wie bekämpft der Körper eine HIV-Infektion (angeborene Immunität, Antikörperreaktion, zelluläre Immunreaktion usw.). Gibt es Menschen, die nicht oder nur sehr schwer mit HIV infizierbar sind und wenn ja warum (genetische Faktoren: Stichwort CCR5; immunologische Faktoren: Stichwort HLA usw.).
  6. Epidemiologie. Wie wurde HIV bzw. AIDS entdeckt? Wo trat es zuerst auf? Wo soll der Ursprung von HIV liegen? Wie sieht die weltweite Verbreitung von HIV aus? Wie ist die Entwicklung weltweit (in welchen Ländern/Regionen geht die Rate an Neuinfektionen zurück und wo nimmt sie zu?)? Wie ist die Verteilung bei den beiden Geschlechtern? Warum gibt es so große Unterschiede in der Häufigkeit der Infektion und unterschiedlich Ländern?

Je nachdem, welches Thema du wählst wirst du eine andere Leitfrage brauchen. Du kannst natürlich auch einen Übersichtsvortrag halten, der alle oben genannten Themen kurz anreißt.

Können sie mir eine Leitfrage zu punkt 6 nennen? bitte

0

ist vielleicht bisschen spät aber z.b. „Hey. Was haltet ihr von HIV?“

Was möchtest Du wissen?