Freundin wird gefangen gehalten?

9 Antworten

Deine Freundin hat einen Psychiatrieaufenthalt ganz dringend nötig, dass es in so einer Psychiatrie aber auch so zugeht, glaube ich sofort.

Da sie selbst eher keine Chance hat, jemals vor Gericht zu gehen und sich selbst da raus zu klagen, weil sie einfach für Krank erklärt wird, solltest du das tun, wer weiß ob sich der Richter zu einer Verlegung bereit erklärt, wenn er ein paar Augenzeugenberichte hört oder allgemein über die dortige Lage informiert wird.

Darauf hoffen darf man, aber gesichert ist das nicht, Richter sind allgemein geneigt, die Leute einfach da einzusperren, wo sie sind, und da sich die Betroffenen nicht wehren können, kommt man da auch nicht mehr so leicht raus wenn man einmal drin ist.

Ich mein, man kann als Patient so viel erzählen wie man will, wenn man Pech hat zieht sich der Behandelnde Arzt Diagnosen aus den Fingern und dann heißt es, dass man unzurechnungsfähig und unglaubwürdig vor Gericht ist.

Ich mein, als Kranke macht es auch Sinn, sich von dem gewohnten Umfeld zu distanzieren um in Ruhe auf die Beine zu kommen.

Aber das ist ja nicht die einzige Psychiatrie mit solchen horrenden Geschichten.

Naja, letztenendes weiß ich auch nicht, wie viel du wirklich erreichen kannst, ich nehme kaum an, dass die Wahl für den Vormund/den Betreuer direkt auf dich fällt.

Und noch was, deine Freundin ist nicht gesund. Gar nicht. Wer sich die Arme aufschlitzt und vor Züge springen will, ist nicht gesund. Das ist weder normales noch gesundes Verhalten.

Sie braucht einen Psychiatrieaufenthalt und eine Therapie, damit sie wieder auf die Beine kommt, sonst ist sie draußen und versucht wieder, sich umzubringen.

Die einzige wirkliche Möglichkeit wäre es also, sie möglicherweise verlegen zu lassen, wenn es dort so schlimm zugeht.

sie dort rauszuholen wenn sie gesund ist aber dort festgehalten wird ?

Vor einer !! Woche hat sie versucht, sich umzubringen - und zwar doppelt abgesichert!

Da kannst du doch nicht ernsthaft glauben, sie sei bereits wieder gesund!

Ich kann keine Sekunde mehr warten..... 

Du wirst noch mehrere Wochen warten müssen.

Falls es denn keine Trollfrage ist.
Kommt mir ein bisschen dick aufgetragen vor.

Sorry, aber Du bist total hysterisch und solltest weniger 'Einer flog übers Kuckucksnest' schauen und was es da sonst noch so gibt.

'steht sogar im Internet' ..im Internet steht auch, dass Reptiloide die Welt beherrschen.

Komm wieder runter, Deine Freundin wollte sich umbringen und ist jetzt in Behandlung.

Krieg Dich wieder ein.

Woher weißt du denn, was ihr alles so in dieser geschlossenen Psychiatrie widerfährt? Das mit dem Kontakt ist ja wohl eher schwierig...

Und woher weißt du, dass sie festgehalten wird?

Warum glaubst du, sie könne gesund sein?

Im Interesse aller Lokführer hoffe ich, dass man sie gut festhält.

Das tut mir sehr leid. Weißt du denn, ob es wirklich so ist, oder hast du deine Infos nur den Bewertungen entnommen?

Kann sie nicht erreichen

0
@Wahrheitsgott

Nur weil du sie nicht erreichen kannst, bedeutet es nicht, dass sie eingesperrt ist. Du könntest dort viell mal beim Portier oder im Büro/Sekreteriat anrufen und nachfragen. Oder ihre Eltern, die werden bestimmt auf dem Laufenden gehalten :)

3

Was möchtest Du wissen?