Freundin findet mich sexuell nicht mehr anziehend, was tun?

14 Antworten

Der Mensch entwickelt sich weiter auch in eine Beziehung. Dann redet mit einander, woran es liegen könnte. Vielleicht zu eintönig im Bett, fehlende Romantik. Wenn alles nichts hilft, dann wäre es besser sich zu trennen.

Das Problem daran ist immer wenn man versucht etwas in Sexueller Richtung anzudeuten also mit langsamen küssen und streicheln block sie gleich ab.

Was bleibt ist: Heute Liebe? Und sie entweder: ja, nein, mal sehen.

Eine Art Abfertigungsarbeit ist entstanden.

0

manchmal ist es leider so daß sich der Alltag viel zu schnell einschleicht .Es liegt nicht immer am Mann wenn etwas nicht mehr so läuft wie es am Anfang mal war.Vielleicht braucht sie einfach ein wenig Abstand um sich wieder neu zu finden ,gib ihr Zeit dafür und versuch sie nicht zu bedrängen das gibt ihr die Sicherheit daß du Verständnis für ihr Verhalten hast. Wenn sie die Verbindung aufrecht erhalten möchte dann ist es ein gutes Zeichen ,es kann schon die Lösung sein wenn sie ausgezogen ist und dabei merkt daß sie dich auch vermißt. Liebe Grüße.

heute ist sie auf einer Feier bei Freunden. Sie hat mich gefragt ob ich Sie heute abholen kann.

Würdet ihr das tun oder einfach "drauf schei....."

und sagen sie selber zu wie du nach hause kommst. denn wie einer vor mir gesagt hat man sollte ebend nicht alles perfekt und recht machen und sich vor alledem nicht unterwerfen.

0
@vodka

Ich würde sie nicht abholen. Wer die Beziehung einengend findet muss auf Service verzichten.

0
Ich habe schon vieles probiert. Ihr blumen geschenkt Ihr taeglich Komplimente gemacht Sie zum essen eingeladen Zuhause das Frühstück zubereitet etc.

Ich denke damit hast du genau das falsche gemacht. Die meisten Frauen finden sowas wohl nicht sonderlich attraktiv. Damit unterwirfst du dich ihr einfach auf eine gewisse Weise.

Vielleicht tut euch etwas Distanz ja gut .. du solltest ihr nicht versuchen alles so perfekt und recht zu machen. Außerdem solltest du auch auf andere Frauen attraktiv wirken , und das sollte sie merken.

Das kann ich soviel dazu sagen , aber Anziehung und solch eine Art von Liebe währt wohl nicht immer ewig. Wenn du sie wirklich liebst , dann lass sie gehen und ihren Weg finden .. ob du weiterhin ein Teil davon sein wirst , siehst du ja dann.

Ja das glaube ich auch..

mit diesen komplimenten und allem wie mans dreht und wendet man kann es niemals recht machen.

gibt man keine komplimente "vernachlässigt" man die beziehung. und wenn man denen komplimente macht ist wieder zuviel des ganzen.

0
@vodka

Naja , ich denke Komplimente sollten einfach aus der Situation und aus dem Gefühl heraus kommen. Um eben dem anderen Menschen einen Einblick in die eigenen Gefühle zu geben , bzw. dem anderen Menschen eine Freude zu machen... Nicht um den anderen zu beeindrucken oder um sich irgendwie attraktiv zu machen. Man sollte halt Komplimente machen weil man es in diesem Moment genauso meint und es genauso fühlt und nicht weil man denkt man müsste es.

0

vielleicht könntet ihr mal eine offene beziehung eingehen? so für einen monat.dann hat sie mal abwechslung, denn die braucht sie, wie es scheint. danach weiß sie vielleicht wieder, was ihr an eurer beziehung liebt und ich habe selbst auch schon eine längere beziehung und weiß glaube ich, wie sie für dich fühlt. einerseits liebt sie dich..diese liebe ist wie die zu einem familienmitglied vergleichbar. darum trennt sie sich vielleicht auch nicht. andererseits hat sie lust auf etwas neues, abwechselung.danach legt sich das vllt wieder.wenn du gar nicht mehr weiter weißt und das für dich ok ist, dann wäre es ein versuch wert. ich wünsche euch alles gute.

eine offene Beziehung würde für mich nicht funktionieren.

das wäre das selbe wie fremdgehen für mich..

0

Was tun?

Den Hut nehmen! Diese Frau ist nicht reif für eine Beziehung.

Die ewige Liebe mit tollem Sex gibt es nicht und ansonsten wenn es gerade langweilig ist, wird auch keiner bereit sein als Clown verkleidet um den Tisch rumzuhopsen um sie zu unterhalten. Wenn mal gerade nichts los ist, findet man Erfüllung in sich selber. Da muss man aber vorher in sich selber investieren, um später etwas entnehmen zu können. Mit einer guten Partnerin gelingt das beiden gleichermaßen.

Was möchtest Du wissen?