Freund meiner Mutter grabscht bei Begrüßung/Verabschiedung meiner Freundin am Po?

17 Antworten

Also als erstes, ich kann es im Gegensatz zu anderen hier verstehen, dass deine Freundin das nicht direkt zu ihm sagt, sondern erst damit zu dir kommt. Des Weiteren würde ich entweder mit ihm reden, sagen, dass es dir aufgefallen ist und sowohl du als auch deine Freundin wollt, dass er mehr körperlichen Abstand zu ihr hält. Du könntest es auch mit deiner Mutter besprechen, wenn dir das lieber ist, und je nachdem, ob deine Freundin einverstanden ist, erzählst du ihr ehrlich, dass es ihr unangenehm aufgefallen ist und deine Mutter mal mit ihrem Freund reden soll!

Ihm eine zu Klatschen oder die Nase zu brechen halte ich für... Zu viel Drama, aber wenn du das willst, viel Spaß und wenn, dann schlag bitte so fest zu wie du kannst! ;)

Auf Gewalt mit neuer Gewalt zu reagieren scheint sich wirklich zu halten...

Nein, ihm die Nase zu brechen ist nicht gerechtfertigt, damit machst du dich nur wegen Körperverletzung strafbar.

Deine Freundin sollte ihm aber, wenn ihr wollt auch in deinem Beisein, mal klar sagen, dass er das sofort lassen soll oder bald ein Problem wegen sexueller Belästigung hat. Ebenso wenn es noch mal vorkommt sofort reagieren und ihn zu rede stellen z.B. einfach ganz banal mit einem klaren "Nimm deine Finger von meinem Po".

Also ehrlich ich würde das mal mit deiner Mutter klären, das der Typ deine Freundin nicht zu begrabschen hat. Das geht garnicht. Ich als olle hätte dem eine geknallt. Versteh deine Wut. Mich würde das auch ärgern.

Und wenn deine Mutter nicht reagiert musst de den ansprechen und deine Freundin sollte vllt auch was sagen das er das lassen soll.

Nö ist es nicht. Ich würde in dem Moment seine Hand festhalten, eindrehen sodass er gezwungen ist auf die Knie zu gehen, weil du ihm ansonsten die Hand brechen würdest und ihn dann zu Rede stellst. Wenn er sich dann auf den Knien entschuldigt kannst du los lassen, ich würde aber noch ein Knie auf ihn zu kommen lassen, aber dass ist dir überlassen. Viel Glück

Wenn er es das nächste Mal macht dann sag ihm sofort laut, bestimmt und vor allen anwesenden dass er es gefälligst lassen soll deiner Freundin an den Hintern zu fassen. Mal schauen wie er reagiert, normalerweise kann er sich dafür nicht rechtfertigen. Sollte er es trotzdem versuchen, dann mach ihm klar dass das nicht geht und es das letzte mal für ihn war, sonst wächst ihr zwei ganz schön zusammen.

Was möchtest Du wissen?