Freund glaubt mir nicht, was tun?

13 Antworten

ihn in den wind schiessen. mit menschen zusammenzusein, die nicht vertrauen, ist schwierig und wird immer wieder zu solchen streitereien führen.

Dein Freund ist eine Pfeife.

Ob es bei ihm das erste Mal war, müsste er selber wissen, und ob es bei Dir das erste mal war, geht ihn gar nichts an. Das Leben vor ihm ist deine Sache, genau so wie sein Leben vor Dir.

Was glaubt dein Freund eigentlich wer er ist, dass er danach berurteilen kann, ob es für dich das erste Mal ist oder nicht. Er sollte dir das schon glauben und wenn nicht, ist es sein Problem. Ich würde mich davon nicht unterkriegen lassen.

Dann bist du halt ein Naturtalent ^^

In einer Beziehung sollte man schon Vertrauen in die Aussagen des Partners haben. Meiner Meinung nach ist das ein absolut unnötiger Streit...

Nachtrag: Er kann das doch überhaupt nicht beurteilen, wenn er keinen Vergleich hat.

Bleib bei der Wahrheit. Wenn er dir nicht glauben will dann lass das Opfer. Oder sag du hast dir paar bestimmte Videos davor reingezogen um zu sehen wie es klappt oder an einem Eis geübt 😂

Was möchtest Du wissen?