Freund erzählen dass ich Sex mit Frau hatte?

8 Antworten

Ich denke es ist in einer Beziehung wichtig sich zu vertrauen und keine Geheimnisse vor einander zu haben!

Sags ihm!

Wenn er dich wirklich liebt wird er es verstehen!

Ich würde nicht lügen (das ist nie gut), es ihm aber nicht (ungefragt) auf die Nase binden...

MMn muss man nicht jedes private Detail preisgeben und selbst wenn er fragt, müsste man nicht gleich jedes Detail erzählen. Du hast eine lesbische Erfahrung gemacht, weil Du das wolltest und gut. Damit bist Du sicher auch nicht allein!

Ja klar, wenn sich die Gelegenheit ergibt, erzähl es ihm. Ich habe auch schon mal Erfahrungen mit einem zweiten Mädchen gesammelt, mein Freund weiß davon und hatte kein Problem damit.

Erzählst du ihm von deinen männlichen Sexpartnern?

Wenn nicht, würde ich das auch bei einer Sexpartnerin nicht machen, würde es aber auch nicht abstreiten wenn mal das Gespräch drauf kommt und er wissen will ob du das mal probiert hast.

Ich denke mal das sollte kein Problem sein was juckt ihn denn was in der Vergangenheit passiert ist. Aber falls er homophob oder so ist würde ich es lassen.

Was möchtest Du wissen?