fingern?

7 Antworten

Probiere es einfach aus, aber vorsichtig. Bevor du fingerst, stimuliere erstmal ihren Kitzler, den findest du oberhalb der Scheide, wo die Schamlippen zusammen kommen. Mit kreisenden langsamen Bewegungen da drüber, vorsichtig daran zupfen usw., dann merkst du ja, was ihr guttut. Wenn Sie schön feucht ist, kannst du es mit Fingern probieren, aber sehr vorsichtig. Frag sie am besten, was dabei schön für sie ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kümmere Dich erst um Ihr Kitzler... Streichel ihn, Leck an ihm, knabbere an ihm und wenn Du merkst, dass es sie erregt, sich nass und feucht wird, ihr Schamlippen anschwellen und Ihre Scheidenöffnung sich Dir öffnet, dann kannst Du Deinen, mit Deiner Schpucke, befruchteten Mittelfinger langsam einführen und sie dann fingern... Lass Dich durch sie führen und dann wirst Du sehen, wie schön sie das findet und sie wird dann wahrscheinlich auch kommen...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Durch eigene Aktivität...

Das ist eine schöne Erklärung, so kann er es versuchen. Aber immer mit der Ruhe. Schnell ist nicht immer besser. LG!

2
@Ibscho

Ja Du hast Recht, das in aller Ruhe habe ich vergessen zu schreiben, meine Freundin habe ich damit zum Orgasmus/Höhepunkt gebracht und sie hat sogar gesquirtet... Wir machen das immer als Vorspiel, so haben wir die Chance, dass sie beim späteren Verkehr mit mir in der Doggy oder Reiterstellung zusammen mit mir zum Höhepunkt Orgasmus kommt...

0

Das ist gut 😊

aber lieber schön langsam

0

Frauen kommen an ihrer Klitoris zum Orgasmus, denn dort sind alle Lustnerven konzentriert. In der Vagina sind fast keine. Dort etwas einzuführen bringt ihr also nicht viel.

"Fingern" sollte also immer Fingern der Klitoris bedeuten, und dies bedeutet vorsichtiges Streicheln oder Reiben. Frag sie am besten, wie sie es mag und braucht.

Zuerst solltest du sie sehr lieben und Zärtlichkeiten mit ihr austauschen.

Wenn sie sexuell sehr erregt ist, wird sie dich an ihre Mumu ranlassen. Dann achte auf ihre Reaktion, was sie gerne mag.

Der Orgasmus kommt später, wenn du ihre Klitoris reibst. Sie soll dir vorzeigen, wie sie es gerne hätte !

So wie es Ihr gefällt. Jeder hat andere Vorleiben. Ist wie "Kochen was koche ich, was meine Freundin schmeckt"

Was möchtest Du wissen?