findet ihr das seltsam und wenn ja, warum?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

5 Antworten

Vielleicht hast du anhand deines Exs gemerkt, dass du das garnicht mehr brauchst. Nicht gegen "Spaß", aber ich finde es doch schöner, wenn man das mit einer Person teilt.

ja und warum hab ich dann so kalte füße vor dem date und angst dass ich nichts für den mann empfinde am sonntag?

0
@verreisterNutzer

Weil du dir Hoffnungen machst. Im Gegensatz zu früher, wo es dir vermutlich egal war, ob der Mann länger bei dir bleibt oder nur eine Nacht.

1
@Rolajamo

der mann bleibt, das weiß ich..

ich hab eher angst dass ich nicht bleibe bzw dass ich mich unwohl fühle und das ganze date echt unwohl ist weil ich nicht das geringste für ihn fühle...

er ist inder, eigentlich ganz hübsch aber eben eher dunkler und er ist wie gesagt arzt

er ist nur 2 cm größer als ich (172 ist er) und er hat ein eher brüchelndes deutsch..daher hab ich angst dass das nicht passen könnte..

findest du sowas schlimm, also ihn? die beschreibung über ihn?

0
@verreisterNutzer

Geh auf das Date. Es muss ja nicht passen. Deswegen findet man es ja durch ein Treffen heraus.

1
@verreisterNutzer

nu sei mal bitte nicht so oberflächlich - lass dem guten doch erst mal die chance sich bei dir zu bewähren .warum hast du denn überhaupt ein date mit ihm ,wenn er dich garnicht anspricht?dann treff ich mich doch nich t mit so jemandem? hast dus mitlerweile so nötig ? .weisst du , gute beziehungen brauchen oftmals mehr zeit , da kommt die zuneigung viel etwas später-- dann aber richtig

0

Meine Meinung dazu ist, dass du es selber wissen musst, wieviel und wieweit es mit einem Mann.
Also seltsam finde ich das jetzt nicht, da es menschlich ist sich mit anderen Menschen zu treffen und vielleicht auch mehr.
Menschen sind "Gesellschaftstiere".

Dass jetzt momentan nix ist, ist klar, abpropo sei da vorsichtig, nicht dass dich der "Staat greift" wenn du dich da mit wem triffst.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Aus den eigenen Erfahrungen.

warum wie meinst du dass das mich der staat greift?

0
@verreisterNutzer

Naja kann ja sein, dass du dich mit dem Mann draußen triffst, irgendein Polizist dich sieht, dann geht der Ärger los.
Denn in manche Städten kann dass schon gut sein.
Polizei = Staat, und die machen sich ab und an die Mühe um dich anzuzeigen wegen Missachtung gewisser Auflagen.......

0
@Enrico1287

zu zweit darf man sich ja treffen?

soll ich jetzt nur für den staat für immer single sein und nie heiraten und kinder bekommen nur weil der staat keine dates erlaubt?

0
@verreisterNutzer

Ach nicht doch, ich meine lediglich das wenn du ihn draußen triffst dich zurück ziehst in sein oder deine Wohnung, nach einem Kennenlernen, da es wie bereits in gewissen Städten untersagt ist, sich zu treffen.

0
@Enrico1287

achsoo nein wir gehen spazieren und vielleicht zu ihm in die wohnung aber da wird wohl keiner anläuten und falls ja können wir ja sagen wir sind zusammen und mit seinem lebensgefährten darf man sich ja öfter treffen

0

das ist vollkommen deine entscheidung lass dich nicht von anderen zu etwas drängen wie gesagt beides ist vollkimmen okay und normal

lillyy

Ich finde, wenn du nicht das Bedürfnis hast wen zu treffen und du selbst merkst, dass du noch nicht über deinen Ex hinweg bist, dann musst du dich ja nicht selbst dazu zwingen.

Zumal ich es auch nicht anstreben würde, jedes Wochenende mit wem anderes was zu haben. Aber das ist meine Meinung.

Lass dir die Zeit, die du brauchst. Dann wird sich das von alleine ergeben.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – musste vieles auf die harte Tour lernen :)

Finde ich nicht seltsam, da finde ich das Verhalten was du vor deiner Beziehung hattest naja eher fragwürdig und seltsam um ehrlich zu sein ist aber auch nicht mein Bier. Wenn du keine Lust hast hast du eben keine Lust! Nur weil man Single ist muss man ja nicht dauernd rumvögeln.

danke!

man muss so oder so nicht vögeln ob man jetzt verheiratet, single oder in einer beziehung ist...man muss gar nichts

1

Was möchtest Du wissen?