Erwarten Männer Blowjob?

Das Ergebnis basiert auf 22 Abstimmungen

regelmäßig 64%
ab und zu 23%
selten 9%
nie 5%

27 Antworten

regelmäßig

Hallo! In einer guten Beziehung meistens regelmäßig. Und die Erwartungen haben sich da in den vergangenen Jahren immens gesteigert - auch durch die inzwischen offene Thematisierung in Foren wie diesem

Alles Gute.

Jeder Partner bzw. jede Partnerin muss selber wissen, wo oft bzw. ob überhaupt.

Ich hätte nichts gegen ab und zu damit verwöhnt zu werden. Wenn Sie aber dies nicht tun wollen würde, dann würde ich dies akzeptieren. Schließlich sollte man wegen sowas sich nicht einen großen Streit anfangen.

Grüße,
Chris

ab und zu

Ich denke es kommt auf den Jungen drauf an. Ich denke schon, dass die Mehrheit sich das ab und zu wünscht, genauso wie wir Frauen ja auch gerne oral befriedigt werden. In einer Beziehung muss das abgesprochen werden. Aber ich denke es muss immer auf Gegenseitigkeit beruhen und sollte nie erzwungen werden :)

Die Burschen mögen zwar alle davon träumen, aber Pflicht ist das nicht für Dich.

Wenn Du das absolut nicht möchtest, solltest Du das auch konsequent nicht tun. Da geht es nicht darum, was "normal oder nicht normal" ist.

Du allein bist das Maß der Dinge und Du entscheidest, was in Bezug auf diese spezielle Sexualpraktik geht.

Gute Einstellung! ☺

3
@tanzella

Danke für Deinen Kommentar, aber das sollte wirklich selbstverständlich sein. 

Mit blöden Sprüchen, wie "Das machen doch alle", werden die Mädels heutzutage viel zu oft unter Druck gesetzt.

3

Also ich bin der Meinung dass es auf die Person ankommt. Ich zum Beispiel hasse BJ und kann gut und gerne darauf verzichten (ich weiß mir dieser Meinung werde ich denke ich der einzige Junge weit und breit sein). Es kommt denke ich auf den Jungen selbst an ob dieser einen erwartet. 

Was möchtest Du wissen?