Erstes Mal Fingern aber wie?

3 Antworten

auf jeden Fall sollte man entspannt und vor allem feucht sein, sonst klappt es nicht. Ich würde dir empfehlen, erst mal ausgiebig und lange zu rubbeln, um sicher zu stellen, dass du feucht genug bist und dann würde ich mit einem Finger anfangen und ihn langsam in die Scheide gleiten zu lassen. So merkst du auch wie es sich anfühlt etwas in der Scheide zu haben. Jetzt kannst du anfangen deinen Finger langsam rein und raus zu bewegen und wirst mit der Zeit immer schneller bis du halt zum Orgasmus kommst. Aber noch den Kitzler rubbeln, sonst wird das nichts :)  

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – ich weiß viel über die Selbstbefriedigung

Hallo Frage,

es ist immer unklar, wo das Fingern stattfinden soll. Was meinst du?

Frauen bringen sich selbst zum Orgasmus, indem sie ihre Klitoris fingern. Das ist der Knubbel vorn oben in deiner Spalte. Streicheln oder reiben. Das Fingern in die Vagina machen einige zusätzlich, aber eben nur als Zusatzreiz.

Mit den Fingern, deshalb heißt das so... so mit 12?

Was möchtest Du wissen?