Der Sex fühlt sich für mich nicht ganze Zeit schön an?

9 Antworten

Du bist zu verkrampft. Diese negativen Erfahrungen haben Spuren hinter lassen und du kannst dich nicht richtig fallen lassen und hingeben. Er sollte sich viel Zeit nehmen und wenn er drin ist dich ein wenig küssen streicheln und verwöhnen und wenn es ok wird dann mit der penetration beginnen, reiten wäre das beste du kannst bestimmen wie tief, schnell und alles.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – 18 Jahre glücklich zusammen & verheiratet

Am Anfang bzw. die ersten Male beim Sex kann es etwas weh tun und immer noch unangenehm sein. Da unten muss sich ja auch erstmal alles daran gewöhnen und „anpassen“.

Rede mit deinem Freund offen darüber was dir gefällt. Am besten ist es wenn ihr davor schon ungefähr wisst was der jeweils andere so mag, dann ist es beim Sex schöner und angenehmer für beide.

Nur weil sein Penis in dir ist heißt es nicht das es sich gleich schön anfühlen muss. Man muss da auch die richtige Position, Tempo und Stellung finden. Probiert einfach mal was aus und schaut was euch beiden gefällt. Mit der Zeit wird es besser, glaub mir!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es kann sein dass es bei den ersten Malen noch ein wenig weh tut und du dich quasi daran gewöhnen musst. Aber wenn du sagst dass dein Freund nicht das macht was du willst dann sag ihm das auch! Wenn er trotzdem weiter macht dann bleib bloß weg von ihm! Niemand sollte etwas machen das nicht ok ist für dich.

Vielleicht solltet ihr euch mehr Zeit beim Vorspiel lassen und dein Freund sollte sich nicht gleich auf dich stürzen, wie ein Piranha in der Wurstfabrik.

Vielleicht bist du noch zu verkrampft. Es sollte schon feucht genug sein. Und sollte dein Freund ein größeres Gemächt sein eigen nennen, sollte er behutsam sein, anstatt rein und gut.

Piranha in der Wurstfabrik? Saugeil

1

Nimmst du die Pille? Wenn ja ist das höchstwahrscheinlich das Problem warum du nicht richtig geil wirst bzw. Generell nicht so bock hast.

Zum anderen kann es (mit auch) daran liegen das, du nicht richtig vorbereitet wirst mit dem Vorspiel, das länger und intensiver sein müsste.

“aber sobald der Penis drin ist, dann müsste es mir eig trd gefallen oder?!”

Nein hahah.
Du musst mit ihm offen kommunizieren und ihm klar sagen was dir nicht gefällt und was schon. Zeig ihm durch deine Reaktion das es dir gerade gefällt und wenn dir gerade etwas nicht gefällt sag das oder zeig ihm wie du es lieber gerne hättest.

“dass es bei mir ziemlich schmerzhaft ist bzw es fühlt sich nicht immer schön an.”

Das ist anfangs schon normal und sollte sich von mal zu mal bessern. Wobei es auch eine Rolle spielt ob du feucht genug bist. Wenn nicht solltet ihr es vielleicht auch mit einem Gleitgel versuchen und an dem Vorspiel arbeiten.

“Dauert es immer bisschen länger, bis man sich gegenseitig kennen lernt und bis der Sex einfach passt?”

Ja, das stimmt. Bei manchen passt es auf Anhieb, bei manchen kommt das mit der Zeit. Sex wird generell eh immer besser desto mehr Erfahrung man sammelt und desto besser man sich kennenlernt.

Was möchtest Du wissen?