Dehnen auf 8mm blutet wie sau?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man soll die Tunnel so kurz nach dem Dehnen ja nicht rausnehmen - das war nicht sinnvoll. Ich hatte dior ja gestern schon geschrieben, daß du am besten sofort die 6er Tunnel wieder reinmachst, das wird jetzt wahrscheinlich nicht mehr gehen und du solltest dringend versuchen kleinere Tunnel reinzumachen, also 4er oder 5er...

Und dann natürlich die Tunnel drinlassen, regelmäßig desinfizieren und sauberhalten bis es abgeheilt ist.

Ein Arzt kann bei sowas nicht helfen und ist deswegen auch von dir selbst zu bezahlen - die Krankenkasse ist nciht dafür zuständig.

Such dir besser einen seriösen Piercer - der kann dir viel eher helfen.

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin seit 1989)

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Danke ich habe jetzt auf beiden Seiten 5mm drin ohne das es schmerzt. Wie lange sollte ich die, nach dem es verheilt ist, drin lassen?

0
@FlunixPictures

mindestens 4 - besser 6 Wochen drinlassen bevor man weiter dehnt - und immer nur eine Größe dehnen.

2

Dehnen sollte sowieso niemals weh tun und schon gar nicht erst bluten... Da frag ich mich was du gemacht hast. Ja, 6 auf 8 kann tricky sein, aber dann muss man eben mit Zwischenschritten dehnen und es nicht einfach reinrammen.

Am besten einfach draußen lassen, gegebenenfalls kleineren Schmuck einsetzen und gut desinfizieren. Ich würde eher einen Piercer als einen Arzt draufschauen lassen, so als erste Anlaufstelle. Die Krankenkasse übernimmt sowas nämlich auch nicht.

Beim zukünftigen Dehnen musst du dann aber auch vorsichtiger sein. Narbengewebe lässt sich viel schlechter dehnen und es sollte nicht wieder aufreißen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Tunnel, Snakebites, Septum

Das kommt davon wenn man mit Ach u Krach, gleich um 2mm dehnen muss.

Es ist eingerissen u es wird nicht mehr normal aussehen. Viele Tunnellöcher, die einreißen, gleichen auch eher einem Aloch u sieht einfach shice aus.

Ich würd es auch nicht mehr weiter dehnen, oder von neu anfangen, da es bereits kaputt ist. U es nicht besser wird

Der Arzt kann nun auch nix mehr machen. Wenn er nähen will, musst du es selbst zahlen.

Behandle es mit Bepanthen u lass es heilen

Beim Dehnen sollte nichts bluten, weil dann is es irgendwo aufgerissen. Doof ist natürlich das es zwischen 6mm und 8mm kaum Schmuck gibt. Und ein paar Tage mit dem Dehnungsteil im Ohr rumlaufen will auch nicht Jeder.

Was möchtest Du wissen?