Buch für Mädchen oder auch für jungs (Obsisian)?

2 Antworten

Ist absolut egal ob für Jungs oder Mädchen … :)

J.K.Rowling schrieb mit Harry Potter ja eigentlich ein Kinder-/Jugendbuch und wird von Erwachsenen ebenso begeistert gelesen.

Einzig bei Altersangaben (ab …) sollte man darauf achten, denn diese machen durchaus Sinn.

Wichtig ist es überhaupt zu lesen und das Genre zu finden, das einem (jeweils) am besten zusagt (kann sich im Verlauf des Lebens auch ändern ;)

Finde ich auch

1

Bin auch der gleichen Meinung.

1

Ich würde sagen es ist eher für Mädchen, aber denke dass es auch Jungs gefällt. Die Autorin Katja Brandis schreibt tolle, sehr beliebte Jugendromane (liebe), schau doch mal bei ihr vorbei! Schönen Abend noch!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?