BRAUCHE DRINGEND HILFE! brauche pille danach ohne krankenkassenkarte

8 Antworten

Wenn du zu einem Arzt gehst bei dem du schon warst bzw der halt deine Daten im pc hat und dieser kulant ist sollte es auch ohne Karte kein Problem sein. Dieser kann bei deiner Krankenkasse anrufen und die faxen ihm dann einen Versichertennachweis zu . Dann musst du halt deine Karte nachreichen Sobald du wieder eine hast. Wende dich in deinen Fall an den Hausarzt oder Frauenarzt

Du kannst auch von der Krankenkasse so einen Wisch per Fax bekommen, als Bescheinigung, dass du versichert bist und dass die Karte später kommt. Einfach da anrufen. Dann musst du für den Arztbesuch an sich gar nichts zahlen und die übernehmen deine Daten aus dieser Bescheinigung.

Oder du fährst eben über die Grenze wenn du am Rande wohnst, da gibts die Pille danach rezeptfrei.

  • Frauenarzt

  • (Hausarzt)

  • Notfallarzt

  • Krankenhaus

stellen dir das Rezept aus. Die PIlle bekommst du dann bei der (Notfall-)Apotheke.

Geh ins Krankenhaus, die erklären dir alles und die Karte kannst ja nachreichen :)

wenn du es selbst zahlst kannste auch zum Arzt gehen der es dir verschreibt auf Privatrezept

Was möchtest Du wissen?