Blut beim Geschlechtsverkehr?


04.07.2021, 15:29

Es war nicht mein erstes Mal

4 Antworten

Könnte es denn zeitlich passen mit der Periode? Wenn ja kann es natürlich sein, dass du die zufällig gerade dann bekommen hast. Durch die penetration wird der trakt natürlich auch geweitet und das Blut kann vielleicht schon etwas früher und schneller raus fließen als normalerweise. Wenn es nur eine leichte Blutung ist und die bis morgen weg ist, warst du vielleicht auch einfach nicht feucht genug und bist ein bisschen wund, das kann mal passieren und ist auch noch nichts schlimmes.

Vielleicht ist es deien periode oder eine zwischenblutung oder er hat etwas verletzt. Wenn er was verletzt hat ist das halb so wild das heilt ganz schnell wieder.

Lg

Allerdings ist es natürlich nicht sicher ob jetzt tatsächlich dein hymen gerissen ist hätten diene Tage sowieso kommen sollen oder ist es unerwartet wenn es unerwartet ist würde ich zum artzt auch wenn es peinlich ist das der Job von den Leuten das machen die tagtäglich das muss dir nicht peinlich sein!

aber das Jungfernhäutchen kann es nicht sein es ist nicht mein 1.Mal

0

Das hymen reißt oft auch erst bei stärkerem Druck man kannn nicht durch das hymen bestimmen ob eine Person Sex hatte, das ist oft so das es beim ersten Mal nicht reißt oder generell bei Sex nicht reißt, allerdings kann es auch beim Spagat oder ähnliches reißen ich würde allerdings dir trotzdem wärmstens einen artzt Besuch Bein Gynäkologen deiner Wahl epfehlen

0

völlig normal

Bist du dir sicher das es aid dir kam oder aus ihm? Es ist oft so das das hymen erst Beispielsweise bei einer Geburt reißt und nicht beim ersten Mal, oder beim Spagat, denkbar also das deines erst jetzt gerissen ist, aber Valls es aus ihm kam sollten ihr sofort ins Krankenhaus das muss euch nicht peinlich sein denn das könnte was sehr Schlimmes sein wenn es aus ihm kam/kommt

0

Was möchtest Du wissen?