Blowjob mit 15?

11 Antworten

Also wenn du anfängst solltest du erstmal den penis mit der zunge lecken,so als einstieg.Dann fängst du an an der eichel zu saugen.Im hauptteil solltest du mit deinen lippen hoch und runter über dem penis gehen.Du kannst ihn auch während du saugst einen runterholen.Stöhn dabei auch zwischen durch,das wird ihn sehr erregen.Vergiss nicht auch zwischen durch auf den penis zu spucken damit er flutchig bleibt,weil trocken kann es dem jungen auch weh tun.Mach deine Lippen vielleicht auch schön,damit sie hervorstechen.

Lass es. Berede es mit deiner Freundin oder den Eltern. Sex hat man als junges Mädchen nur mit Jungs, die man liebt und mit denen man seit mehreren Monaten in einer Beziehung ist.

Anal solltest du nicht machen, dass kann dich auf immer schädigen genauso wie normaler Sex mit einem Jungen, der keinen Respekt vor dir hat. Generell solltest du dich nicht auf die Jungs wegen Sex einlassen, in der Regel sind sie Rücksichtslos, Egoistisch und Brutal.

Und schon gar nicht fange etwas mit Erwachsenen an.

Habe ich was verpasst? Sie will wissen, wie 2 bestimmen Sex Praktiken funktionieren und soll die Eltern fragen? Ist es heute so?

1
@miiilchcafe

Lies Mal die anderen Fragen. Das Girl scheint sozial verwahrlost zu werden.

0
Generell solltest du dich nicht auf die Jungs wegen Sex einlassen, in der Regel sind sie Rücksichtslos, Egoistisch und Brutal.

Was ist dir denn wiederfahren? Etwas verallgemeinernd, findest du nicht?

2

Zunächst einmal solltest Du Dich nicht ausschließlich daran orientieren, was den Jungs gefällt! Wir Männer sind relativ leicht zu befriedigen und alleine schon die Tatsache, dass Du sein "Ding" in den Mund nimmst, wird die meisten Jungs schon genug flashen... . Das Geheimnis eines besonders guten Blowjobs ist auch nicht seinen Schwanz bis zum Anschlag einzuführen, sondern die Leidenschaft, mit der Du zu Werke gehst sowie das Zusammenspiel aus Handarbeit, Unterdruck und Zungenspiel. Achte auf seine Reaktionen und lass' Deine Zähne aus dem Spiel... .

Sex ist keine Einbahnstraße - daher solltest Du bei Deinen Spielgefährten ruhig einfordern, dass diese auch Dich oral verwöhnen. Während beim "guten alten Rein-Raus-Spiel" ohnehin nur ein kleiner Teil der Frauen überhaupt zum Orgasmus kommt, klappt es beim Lecken meist am zuverlässigsten. "Richtigen" Verkehr solltet ihr erst dann angehen, wenn ihr in der Lage seid Euch gegenseitig zuverlässig mit Zungen und Händen zum Orgasmus zu bringen!

Mit Analverkehr zu beginnen halte ich für keine gute Idee. Die Voraussetzung für befriedigenden und schmerzfreien Analverkehr für eine Frau ist Entspannung und Vertrauen in den Partner! Auch wenn viele Frauen, die in Kulturen aufwachsen, in denen ein Jungfrauenkult gepflegt wird, auf den "Hintereingang" ausweichen, so erspart Dir dies doch nicht die Schmerzen, die mit einer Entjungferung in Verbindung gebracht werden. Solange Du (aufgrund unbewusster Furcht) verspannt und nicht feucht genug bist, wird es vorne wie hinten schmerzhaft und DEIN vorangehender Orgasmus kann in beiden Fällen für deutliche Besserung sorgen...

Wenn Du noch mehr über Sexualität, Vorspiel, das "erste Mal", Verhütung usw. wissen möchtest: Im gut sortierten Buchhandel gibt es tolle Ratgeber darüber, "Was Mädchen über Sex wissen sollten"...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Woher ich das weiß:Beruf – Lange Jahre Erfahrung als Sex-Coach und Fachbuch-Autor

Puuuh... Anal würde ich dir absolut nicht empfehlen. Vor allem wenn der Junge auch keine oder nur wenig Erfahrung hat. Das kann mega in die Hose gehen und es kann so weh tun, dass du wirklich nur noch schreist. Sorry, es ist so...

Wenn du die Erfahrung hättest, könntest du den Kerl anleiten...

Zu deiner Frage:

Ich würde erst mit der Hand bisschen rummachen, damit sich das ganze Erlebnis für den Mann etw steigert.

Du kannst mit deiner Zunge die Eichel umkreisen, od auch deine Zunge vom Schaft an bis zur Eichel hochgleiten lassen.

Um ihn zum Spritzen zu bringen braucht man jedoch etw. Mehr Reibung. Dafür nimmt man sein bestes Stück direkt in den Mund und umschließt es mit den Lippen. Nun kannst du die Bewegungen machen oder auch er. Wenn der Mann es steuert kann es schnell einen Würgreiz auslösen.

Wichtig ist nur, genügend Spucke und am besten du frägst ihn ob es ihm so gefällt oder schneller, sanfter, etc.

Viel Spaß :-)

Hi, einfach lutschen und hin und her bewegen ist nichts dabei. :-)

Was möchtest Du wissen?