Bis zu welchem Alter sind Männer potent genug, um Sex haben zu können?

14 Antworten

Wer gesund lebt kann mit 80 noch Kinder zeugen. Mit 60 gibt es meist noch keinerlei Probleme. Aber oft haben Männer dem Alter (so ab 60) Probleme mit der Prostata. Krebs kommt da sehr häufig vor. Aber muss nicht.

Charles Chaplin hat sein beiden Kinder mit 68 Jahren bekommen. Solche Beispiele gibt es viele.

Das hängt ausschließlich vom individuellen Gesundheitszustand ab. Auch Sex über 80 ist keine Seltenheit bei Männern, Sex über 40 ist grundsätzlich die Regel, eine sexuelle Unterfunktion ganz klar die Ausnahme und fast immer behandelbar.

Darf ich fragen, wer diesen Quatsch verbreitet????

Männer zwischen 60 und 60 (?? meinst du 60 und 80?) - ein 60-jähriger braucht auch wirklich nicht unbedingt ein "Hilfsmittel" - und mit 80 wird Sex zwar wahrscheinlich bei einem Paar nicht mehr täglich gefragt sein, aber ansonsten wird es auch funktionieren!

Das Schöne an Männern in reiferem Alter ist doch, dass sie - falls sie etwas Hirn haben - nicht unbedingt auf Via gra und Co aus sind, um "sich beweisen zu müssen" .... sie haben Geduld und Phantasie. Und das ist bei weitem interessanter und schöner für eine Frau, als ein Sexprotz mit "Hilfsmittel"....

Also.... wir haben die 40 schon hinter uns gelassen. Ich kann Dir aber mitteilen, daß unser Intimleben unter diesem "hohen" Alter bislang nicht gelitten hat.

Selbst Männer, die noch älter sind (falls es so alte Leute noch geben sollte), haben oft ein reges Intimleben - ganz ohne Hilfsmittel.

Charly Chaplin ist sehr spät noch Vater geworden, Picasso auch....

Nein, das stimmt nicht. Das kann ins hohe Alter ohne Hilfsmittel gehen und ist halt individuell verschieden.

Aber ein 40 jähriger Mann ist auf jeden Fall noch sehr jung.

Was möchtest Du wissen?