Bin ich süchtig nach sex oder ist das normal?

7 Antworten

Also auf der einen Seite ist es kein Problem sich mehrmals am Tag einen runterzuholen... Es gibt ansich auch keinen Grund Fetische nicht auszuleben..

Ich würde jedoch Dinge lassen, die verboten sind.

Dazu zählt die Idee mit der Kamera...

Nacktbilder von dir zu verschicken ist ebenfalls keine gute Idee auch wenn das anonym ist... Dies kann als sexuelle Belästigung geahndet werden.

Die Sache mit der Unterwäsche deiner Schwester ist zwar nicht verboten, würde ich aber nicht machen, da ihr das sicherlich nicht so gefällt

Woher ich das weiß:Recherche

In dem Alter sich täglich 2x einen runterzuholen, ist normal. Auch dass man dabei Vorlagen nutzt oder den Reiz verstärken will, ist nicht das Problem. Allerdings sollte man sich hier auch gewisse Grenzen setzen.

hmm ich kenn mich da nich perfekt aus aber das ist gut zu kommen bloss versuchs bisschen in den griff zu bekommen und dir ziele zu setzen :)

Ok😅

Ich glaube ich würde es nicht als Sexsüchtig bezeichnen aber seltsam ist es schon. Wenn du dir am Tag "nur" 2 Mal einen runterholst bist du noch nicht Sexsüchtig. Es ist zwar alles ein bisschen strange aber ich glaube das hat andere psychologische Gründe. Sprich du bist einfach pervers und bist in der Pupartät (ich glaube es ist nicht bei jedem so extrem wie bei dir) aber wart noch ein paar Jährchen das geht vorbei 😄😜😎

Definitiv stimmt da was nicht würde an deiner Stelle einem Psychologen aufsuchen.

Was möchtest Du wissen?