Bin ich geschützt?

4 Antworten

Eine Periode hast du unter Pilleneinnahme nicht. Dieser ginge nämlich ein Eisprung voraus. Das unbefruchtete Ei würde dann während der Periodenblutung abgestoßen werden.

Das ist bei dir allerdings nicht möglich da deine Pille den Eisprung unterdrückt.

Somit kommt es auch in deiner Pillenpause nicht zu einer Menstruation. Lediglich eine Abbruch-/Hormonentzugsblutung wäre möglich. Diese Blutung kann allerdings jederzeit ausbleiben. Sie ist irrelevant. Auch im Bezug auf eine mögliche Schwangerschaft. Sie besitzt nunmal keinerlei Aussagekraft.

Die Pause wurde auch nur erfunden um einen Zyklus nachzuahmen, den es unter Pilleneinnahme nunmal einfach nicht gibt. Sie muss auch nicht eingelegt werden.

jedoch habe ich in der letzten woche das aller erste mal meine Pille vergessen zu nehmen, ich bin immernoch geschützt oder?

Keine Ahnung.

Welche Einnahmewoche war das denn? Die letzte, also die 3te Einnahmewoche? Wie hast du den Fehler behoben? (es gibt für die dritte Einnahmewoche genau 2 Möglichkeiten)

Und am Wichtigsten, was steht in der Packungsbeilage deiner Pille? (Abschnitt 3)

Es war in der letzten Einnahme woche und als es mir aufgefallen ist, habe ich die Pille gleich nachgenommen

0
@Lalil924a

Bist aber nicht in die Pause, richtig? Ansonsten hättest du deine Packungsbeilage einfach ganz frech ignoriert. Und nein dann wärst du selbstverständlich auch nicht mehr geschützt.

Und nochmal gefragt:

Was steht in deiner Packungsbeilage?

0
@DontCopy

Ich hatte noch ein paar pillen, habe die zu ende genommen und bin dann in die Pillenpause gegangen

0
@Lalil924a

Und warum antwortest du nicht auf meine Frage(n)?

Ebenso:

Hast du die Nachnahmezeit deiner Pille mit dem Nachnehmen der Pille überhaupt überschritten?

1
@DontCopy

Ja es waren über 12 Stunden, und die packungsbeilage hab ich leider erst danach gelesen, da stand dass man auch direkt in die pillenpause gehen kann, nur ich hatte den ganzen monat kein sex eben seit dem 23.05

0
@Lalil924a

Jein. Da steht entweder, oder.

Entweder du gehst sofort in die Pillenpause, dabei gilt die vergessene Pille als 1ter Pillentag.

oder du nimmst die Pille durch, und gehst nicht in die Pause.

---

Du hast das einfach ignoriert und nichts davon getan. Bist also auch nicht mehr geschützt.

0
@DontCopy

meinst du damit dass ich jetzt schwanger?

0
@Lalil924a

Ich meine damit, dass du nicht mehr geschützt bist. So wie ich es eben schrieb.

Was zu tun ist wenn man nicht mehr geschützt ist liest man ebenfalls, wie alles andere auch, in der Packungsbeilage nach.

Tu das wenigstens jetzt.

0
@DontCopy

Das war wirklich hilfreich von dir und ich hatte meine Frage falsch hingeschrieben, die eigentliche Frage war ob ich jetzt schwanger bin, weil ich ja eigentlich dann in der woche vom 30.05 bis 07.06 meine Periode ganz normal bekommen habe

0
@DontCopy

Naja doch, also heist es dass ich nicht schwanger jetzt sein kann?

0
@Lalil924a

Nein hast du offensichtlich nicht. Also lüg mich nicht an. Warum sprichst du bitte von einer Periode?

0
@DontCopy

Weil ich in meiner letzten Pillenpause ganz normal wie immer meine Periode hatte, ich hab die Pille ja ganz regelmäßig genommen und bis zu dem Zeitpunkt auch noch nie vergessen.. als ich dann eben die neue packung angefangen habe hab icg auch alles regelmäßig genommen nur eben in der letzten Woche dann zum ersten mal vergessen

0
@Lalil924a

Oh Himmel Herrgott. Lies doch mal meine Antwort!

Eine Periode hast du unter Pilleneinnahme nicht. Dieser ginge nämlich ein Eisprung voraus. Das unbefruchtete Ei würde dann während der Periodenblutung abgestoßen werden.
Das ist bei dir allerdings nicht möglich da deine Pille den Eisprung unterdrückt.
Somit kommt es auch in deiner Pillenpause nicht zu einer Menstruation. Lediglich eine Abbruch-/Hormonentzugsblutung wäre möglich. Diese Blutung kann allerdings jederzeit ausbleiben. Sie ist irrelevant. Auch im Bezug auf eine mögliche Schwangerschaft. Sie besitzt nunmal keinerlei Aussagekraft.
Die Pause wurde auch nur erfunden um einen Zyklus nachzuahmen, den es unter Pilleneinnahme nunmal einfach nicht gibt. Sie muss auch nicht eingelegt werden.
0
@DontCopy

Aber ich bin gerade in meiner Pillenpause und sollte meine Tage bekommen, die ich aber noch nicht bekommen habe

0
@Lalil924a

Sag mal kannst du überhaupt lesen?

Verstehst du nicht was ich dir schreibe?

Du bekommst keine Periode. Du nimmst die Pille. Lies. Meinen. Text.

0
@DontCopy

Natürlich bekommt man in seiner Pillenpause die Periode, dafür ist sie da!!

0
@Lalil924a

Nein. Du kannst offensichtlich weder lesen noch verstehen.

0
@Lalil924a

Dann hat deine Frauenärztin keine Ahnung wovon sie spricht. Informiere dich.

Google. Was weiß ich.

Du hast keinen Eisprung.

Folglich auch keine Periode.

Hast du in Biologie nicht aufgepasst? Das ist Grundwissen.

0

Hallo Lalil924a

Wenn  man  die  Pille  vergisst  und  innerhalb  der  empfohlenen  12  Stunden  nachnimmt  (vorausgesetzt es  steht  im  Beipackzettel  dass  man  eine  vergessene  Pille  innerhalb  von  12  Stunden  nachnehmen  kann)  dann  ist  man  weiterhin geschützt.  Man muss dann immer darauf achten dass der Zeitunterschied zwischen der Einnahme zweier Pillen nie größer als 36 Stunden (24+12) ist. Hat  man  sie  nicht  innerhalb  der  12  Stunden  nachgenommen  (bei der Zoely und Yaz, Illina 24+4 Placebos, 24 Stunden) dann  kommt  es  darauf  an  in  welcher  Woche  der  Einnahme  man  ist:

In der ersten Einnahmewoche: Die versäumte Pille sofort nachnehmen, auch wenn  man eventuell 2 Pillen  zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen.   Aber  die nächsten 7 Tage, bei der Qlaira 9 Tage, auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den 7 Tagen vor dem Einnahmefehler besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft. 

In der zweiten Einnahmewoche: Die vergessene Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Wenn die vorangegangenen 7 Tage die Pille regelmäßig genommen wurde ist der Schutz weiterhin vorhanden, auch in der Pause. Bei der Belara muss die nächsten 7 Tage immer zusätzlich verhütet werden.. Wurde mehr als eine Pille vergessen dann muss  man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten und in der Pause ist man nur geschützt wenn die Pille vorher 14 Tage regelmäßig genommen wurde.

In der dritten Einnahmewoche: Entweder die Pille weiternehmen und ohne Pause mit dem  nächsten Blister beginnen, oder sofort 7 Tage (nie länger) Pause einlegen (der Tag der vergessenen Pille muss dann als erster Pausentag gezählt werden)  und dann mit dem  nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten. (Bei der Belara muss  z. B. die Pause ausgelassen und die nächsten 7 Tage zusätzlich verhütet werden).

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von Pangaea, Community-Experte für Pille

  „Streich dir diese Stelle am Rand an, damit du sie schnell findest, wenn du sie mal brauchst!“

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy  speichern.  Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal  später  aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn  im Beipackzettel der Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann ohne den Schutz zu verlieren. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene  Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Wenn du den Einnahmefehler gemäß der Angaben in der Packungsbeilage deiner Pille korrigiert hast, bist du weiterhin geschützt. Wenn nicht, dann nicht. Also bitte die Packungsbeilage lesen (steht unter Punkt 3)!

Im Übrigen hattest du lediglich eine Abbruchblutung und keine Periode, denn die bekommt man unter er Pille nicht.

Packungsbeilage. Die ist nicht zur Deko da...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe die Pille selber lange eingenommen

Was möchtest Du wissen?