Bewegen beim Sex :(

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke wenn er Dir sagt Du kannst nichts falsch machen, dann kannst Du ihm vertrauen. Er wird Dir mit Sicherheit sagen wenn Du doch was falsch machst. Und dann wäh´s auch nicht so schlimm. Wenn eine nur total steif wie nen Brett im Bett liegt würde mich das wesentlich mehr stören als ihr sagen zu müssen, dass sie grad etwas zu stürmisch war.

Und wieso schämst du Dich für Deinen Körper? Ich meine, er wird ja nicht grad aus Mitleid mit Dir schlafen. So selbstlos ist wahrscheinlich kein Mann. Also bis Stolz auf Deinen Körper. Das Glas ist halb voll, nicht halb leer.

Danke für´s Sternchen

0

Lass es Dir von einer erfahrenden Frau einmal sagen:

Wenn Du erst einmal herausgefunden hast, wie schön es für Dich und letztendlich auch für Deinen Freund ist, wenn Du Dich auf ihm bewegst, wie schnell oder auch langsam Du Dich bewegen musst, wann Du inne hältst, weil er zu kommen scheint, Du aber noch nicht so weit bist, ihm dabei in die Augen schaust, weil Du sein Begehren darin siehst, wenn er sich an Deinen sanft wippenden Brüsten erfreut, was Dich wiederum anturnt, erst dann wirst Du merken, wie viel an Intensität so ein Akt gewinnen kann, wenn Du einmal selbst die Initiative ergreifst und den Takt bzw. den Rhythmus bestimmst! :o))

Nur Mut !!!

Ist jezt mal eine sehr unortodoxe idee von mir:

Probierts mal mit "Fesselspielchen" also das du dich anbinden lässt, er es dir besorgt, und so diene Hemmungen beim sex ihm gegenüberverfallen.

Oder nen bissal Alkohol...was aber auf dauer auch nicht die echten gefühle auslöst.....

Nach zwei Jahren beziehung finde ich es sehr Schade, das sich an dein Verhalten noch nichts geändert hat... Wahrscheinlich hast du ein anderes problem und wäre eine Therapie für dich sehr empfehlens wert... Es liegt auch an deinem Freund dir zu zeigen, dürch sich selber viel zu bewegen, das du nichts "Falsch" machen kann oder ihr schaut auch mal Sexfilmen an...

Ehrlich gesagt beneide ich Dich. Ich kann beim GV nie stillhalten, reite wie blöd auf den Jungs rum, so dass denen voll schnell einer abgeht ... leider! Also sei froh, dass Du abhalten und hoffentlich lange genießen kannst, was Dein Freund mit Dir so alles anstellt.

Was möchtest Du wissen?