Betrogen worden, fühle mich jetzt dumm und naiv?

19 Antworten

Wenn er ständig fremdgeht wird sich daran nichts ändern. Es kann dir niemand abnehmen was du jetzt machen sollst.

Eigentlich gibts doch nur zwei Möglichkeiten. Entweder du ziehst einen Schlussstrich und trennst dich, aber mit der Absicht nach Vorne zu blicken. Oder du bleibst bei ihm und findest dich damit ab, dass er sich seinen Sex noch woanders holt.

(Immerhin verhütet er, auch wenn herumliegende benutzte Kondome nicht wirklich hygienisch sind, aber so steckt er dich wenigstens nicht mit irgendwas an.)

Wenn du den Schritt der Trennung gehen willst dann brich den Kontakt ab und blockiere ihn auf allen Plattformen.

Du sagtest, du hast Angst wieder schwach zu werden. Was ich dir empfehlen würde. Blockiere ihn überall wo er dich kontaktieren könnte, Handy, Social Media etc. Versuche Plätze zu meiden, wo du ihn treffen könntest. Mach die Tür nicht auf, falls er klingelt. Das hört sich radikal an. Aber du musst das wie ein Entzug sehen. Er ist die Droge, die dir nicht gut tut. Am Anfang tut das weh und ist schmerzhaft. Aber nach einer Weile hören die Entzugserscheinungen auf. Dann kommt eigentlich der Verstand wieder ins Spiel. Das heißt, jedes Mal wenn du meinst rückfällig zu werden, solltest du dir genau vorstellen, was er dir angetan hat. Leicht ist es nicht. Aber du hast eine gute Entscheidung getroffen, dich von ihm zu trennen.

Zweifel nicht an dir selbst, sei stark und du bist ein guter Mensch wenn du sowas niemals machen würdest. Das passiert so oft und steh da einfach drüber. Glaub mir solche Menschen sind keine Sekunde wert, weder in echt, noch in deinen gedanken. Es dauer wahrscheinlich etwas (kommt auf die person an) aber du wirst irgendwann nicht mehr daran denken. Aus allem gibt es einen Weg heraus

Werd ordentlich aergerlich - das hilft!

(Und zum Teufel, warum laesst er andauernd benutzte Kondome rumliegen? Ist ja ekelig!)

Die ganze Zeit habe ich meine Augen verschlossen und alles naiv geglaubt, weshalb ich mich jetzt einfach nur total dumm und bescheuert fühle.

Na ja, wenn man verliebt ist, dann will man vieles nicht sehen.

Wenn du dich nicht weiterhin selber verletzen möchtest, dann breche den Kontakt ab, Liebeskummer vergeht irgendwann, aber du solltet so viel Stolz haben, dass DU dir aussuchst, wer dich ständig verletzen darf und dich zum Spielball macht.

Was möchtest Du wissen?