besten kumpel erwischt

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Peinliche Aktion für Euch beide. Aber wenn ihr euch nun aus dem Weg geht, wird es immer peinlicher, weil ihr die Sache so nicht vergessen könnt und immer wieder dran denken werdet, sobald ihr euch über den Weg lauft. Geht zur Tagesordnung über und verhaltet euch wie früher. Denn geändert hat sich zwischen euch nix. Du weißt, dass fast alle Jungs sich den einen oder anderen runterholen und nun hast du noch die Gewissheit, dein bester Kumpel macht das auch. Ja, und?

Möglicherweise hat er jetzt Angst, dass du anderen davon erzählst. Das wäre ihm megapeinlich. Wenn er jedoch merkt, er kann dir vertrauen und du gehst locker damit um, wird er sich auch entspannen und irgendwann lacht ihr drüber.

Sag ihm ganz einfach, dass es dir leid tut, dass du ihn dabei gesehen hast, aber dass es dir nichts ausmacht, denn du weißt, dass das normal und auch gesund ist. Es braucht deinem Freund nicht peinlich zu sein, denn er bildet keine Ausnahme damit. Sag ihm einfach, du machst es auch und damit ist die Sache erledigt. Sprecht offen darüber und dann ist das Thema ein für alle Mal erledigt. Warum solltet ihr aus so einer normalen Sache ein Problem machen?

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – wissenschaftliche Studien über viele Jahre zu diesem Thema

War ihm sicherlich peinlich. Benimm dich ganz normal. Wenn er dich nicht drauf anspricht, du aber merkst, dass es ihm unangenehm ist, könntest du z.B. sagen: "Ist doch normal; ich mach das auch."

ihm sagen, dass du es auch machst (wenn du es machst) und dass es vollkommen normal ist, was es ja auch ist.^^

Es ist ihm einfach derbe peinlich. Schreib ihm einfach das ihm das nicht peinlich sein muss und das völlig normal ist. Das sollte das schon regeln.

Was möchtest Du wissen?