Bestem Freund in den Schritt gefasst; Friendzone?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frag ihn einfach mal was er tuen würde wenn ein Mädchen auf ihn stehen würde ( nicht Dich erwähnen) je nach dem was er sagt versucht du vl immer mehr über Beziehungen zu sprechen aber wenn er es dann noch nicht kappiert und du Dich nicht traust ihm deine Gefühlen zu gestehen hilft nur warten ob er auch was für Dich empfindet hoffe könnte dir helfen

Gefühle vergehen nicht so schnell. Wenn er früher auf dich stand, dann wird er heute zumindest noch etwas für dich empfinden. Diese Gefühle kannst du vielleicht tatsächlich wiederbeleben. Taste dich langsam ran (nicht so "grazil" wie du es mit dem Eiergriff gemacht hast) und schau, was passiert. Vielleicht mal ein paar Berührungen, ein Kuss...und dann seht ihr, wohin es euch treibt

Du solltest ihn deine Gefühle gestehen. Ich denke nicht, das du einfach so dich entlieben wirst oder das ihr von jetzt auf gleich zusammen kommt. Klar ist es blöd für euche Freundschaft, aber wenn du so starke Gefühle hast, ist es ihm gegenüber auch nur Fair das du es ihm erzählst.

Danke, hab ich inzwischen gemacht. Wir sind jetzt auch zusammen :) <3

1

Sprich mit ihm,und wenn du dich traust,zeige ihm diese Frage, die du uns gestellt hast,und wenn er ein toller Kerl ist,dann wird er nicht in Ohnmacht fallen.

Ob er Bisexuell ist,weiss er ja auch erst, nachdem er es ausprobiert hat.

Diesen Friendzone-Sсheiß   gibts bei Männern nicht, außer du wärst total unattraktiv. Ansonsten isses nur Schüchternheit. Wahrscheinlich findet er es toll, dass du ihn angrabbelst aber versucht souverän zu bleiben. Mach einfach weiter und dann werd langsam ernster. ;)

Wenn ihr dann im Bett landet ist das Eis gebrochen.

Was möchtest Du wissen?