Beschnitten besser oder nicht?

Das Ergebnis basiert auf 123 Abstimmungen

Unbeschnitten 54%
Beschnitten 39%
Egal 7%

30 Antworten

Beschnitten

Hallo,

Ich (m) finde beschnitten besser , weil es gut aussschaut und sehr angenehm ist.

Daher habe ich mich als Erwachsener freiwillig voll beschneiden lassen.

Ich bin sehr zufrieden damit.

Egal

Also ich bin schon ohne Vorhaut geboren. Kann es also schlecht sagen wo der Unterschied ist. Also so würde ich beschnitten nehmen weil es einfach hygienischer ist. Da sammelt sich dann schlechter Eichel Käse und der schwitzt wie= stinkt weniger. Na gut eincremen vlt denn er wird schneller trocken wäre ein Nachteil

Ohne Vorhaut kann man nicht geboren werden, nur mit sehr kurzer. Da wurdest du angelogen.

2
@Hey589

Also denn es es anscheinend so kurz da glätte besteht. In der Natur gibt es viele Mutationen also bin ich jetzt Ninja Turtle oder was?

1
@edwincamans

Es gibt 2 Möglichkeiten:

1. Deine Vorhaut ist so kurz, dass du denkst, dass du keine hast. Ein Urologe könnte deine Vorhaut aber dennoch einwandfrei identifizieren.

2. Du wurdest im Kleinkindalter beschnitten, kannst dich nicht mehr daran erinnern und wurdest später belogen.

5

Hygienischer? Die typische Ausrede von Beschnittenen. Heutzutage hat sogut wie jeder die Möglichkeit warm zu duschen, also ist das Thema vom Tisch 😉

2
Unbeschnitten

Hallo,

Unbeschnitten ist gut. Wenn man Hygiene kennt, ist es kein Problem.

VG

Unbeschnitten

Also aus meiner Sicht ist es so besser, da dein Ding vor mehr Unreinheiten geschützt ist und es imo auch besser aussieht.

Wenn alles "ok" ist und nichts weh tut oder so, würde ich an deiner Stelle nichts daran verändern.

Beschnitten

Find es besser ohne Mütze weil die Beschneidung meine medizinischen Probleme gelöst hat und ich seitdem Sex und Selbstbefriedigung entspannt und ohne Schmerzen genießen kann.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Beschnitten mit 16

Was möchtest Du wissen?