Bekommen Männer/Jungs nur eine Erektion wenn sie erregt sind?

7 Antworten

Morgenlatte, wenn die volle Blase irgendwelche Adern die das Blut vom Penis wegführen verstopft.

Ansonsten vielleicht noch bei einem  gestörten Hormonhaushalt?^^

Die Erektion ist eine ganz normale, nicht zu verhindernde Reaktion des männlichen Körpers. Ein gesunder Mann kann durchaus mehrmals am Tag eine Erektion bekommen, die auch ganz andere als sexuelle Ursachen haben kann. Es können auch körperliche Gründe die Erektion verursachen.

Es gibt Erektionen durch:

  • sexuelle Fantasien
  • sexuelle Gefühle
  • durch zurückhalten des Harndrangs
  • durch angenehme nicht sexuelle Gefühle wie Spaß, Freude, körperliches Wohlbehagen
  • nächtliche Erektionen 

Verhindern man die Erektion auch nicht.

Frag mal die Jungs, die frisch in der Pubertät sind wie erregt die dabei sind... Manchmal macht das Ding was es will, gibt sich aber irgendwann. Sobald sich der Hormonhaushalt eingependelt hat ist das eigentlich nur noch wenn man erregt ist.

Gruß Ben

Sehr oft einfach so..sehr oft -.-

Auch manchmal ohne Grund das kann hart nervig sein zB In der Schule wenn der plötzlich so hoch Ploppt

Was möchtest Du wissen?