Beine und Po vergrössern?

12 Antworten

Krafttraining

Trainiere den ganzen Körper und fokussiere für die Beine auf:

  • Kreuzheben
  • Kniebeugen
  • Hip Thurst

Das ganze mit je 3-4Sätzen und je 10-12Wdh wobei die 12te im letzten Satz kaum gehen sollte. Wenn die letze Wdh leicht geht, hoch mit dem Gewicht auf der Stange

Wenn du so fokussierst am Besten Oberkörper / Unterkörper Split und dann 4 mal die Woche (2x je Muskel) ins Gym. Das Ganze kombinieren mit ordentlicher Regeneration und angepasster, gesunder Ernährung.

Bitte die Übungen zuerst mit einem Trainer ordentlich erlernen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sport, Sport, Krafttraining und nochmal Kraft und wieder Kraft!

Und ich spreche hier nicht von 30 Minuten Bauch Beine Lo workout im Kinderzimmer oder von KraftAUSDAUERtraining.

Ich rede von intensivem Krafttraining an Geräten/Gewichten. Und das mindestens 3 Mal/Woche.

Ohne OP kannst du da nicht viel machen, außer vielleicht Sport machen bzw. mehr essen, wobei das letztere nicht sehr gesund ist.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

man kann mit sport sogar viel mehr erreichen als mit op dauert nur länger sieht aber am ende besser aus

1
@VerwegenG36

Das stimmt. Aber oftmals erreichen viele nicht das Ziel, dass sie eigentlich erreichen wollen.

1

Wenn dein Körperbau das zulässt dann mit bestimmten Sportübungen.

Es gibt Körper, da bleibt die Frau immer skinny egal wieviel Fitness sie betreibt..

Ich denke mit 77kg denke ich bist du sicher nicht zu dünn gut ich weiß nicht wie es bei dir verteilt ist

Gleichmässig leider

0
@verreisterNutzer

Man kann nicht nicht nur am Arsch und Beine zulegen du kannst versuchen im Fitness gezielt dran zu arbeiten um Muskeln aufzubauen aber das ist immer auch von deiner Figur abhängig manche haben bekommen nie son Arsch und egal welche Form man hat es ist immer weiblich und sollte zum Rest vom Körper passen... Ich persönlich finde kleinere Ärsche schöner klein rund bissel trainiert find ich perfekt so auch bei den Beinen

0

Was möchtest Du wissen?