Beim Blowjob schlucken?

7 Antworten

Ich finde: ja. Schon allein weil es einfach praktischer ist, als irgendetwas vollzumachen, oder zum Waschbecken zu rennen und auszuspucken.

Aber das muss jeder selbst entscheiden.

als heteromann sage ich ist das für mich immer ein zeichen von gut gemachtem und vertrauensvollem sex gewesen d.h. wenn ich der frau gefallen habe und ich gut war und sie von mir befriedigt wurde, dann wollte sie es sogar unbedingt. mein Problem dabei war dann immer, ob ich es wirklich tue und ich glaube ich hab es nie getan...

Das entscheidest du ob du es willst. Ein muss ist es nicht! Du kannst es schlucken oder ausspucken. Das liegt an dir!

Müssen muss sie natürlich gar nix und bitte nicht schlucken, nur "weil sich das so gehört". Lieber gar keinen BJ als gequält gucken !

Muss jeder für sich selbst entscheiden. Ist für mich aber die Krönung eines gut gemachten Blowjobs und gleichzeitig auch ein Liebes- und Vertrauensbeweis.

Was möchtest Du wissen?