Angst BH auszuziehen?

25 Antworten

Männer stehen nicht zwingend auf große Brüste. Viele finden kleine Brüste auch ansprechend, weil die einfach nicht so hängen, wie große es öfter mal tun. Wichtig ist, dass du lernst deinen Körper nicht zu hassen, sonst wird das erste Mal total verklemmt, verkopft und nicht schön. Trau dich einfach, was soll passieren? Du kannst ihm das ja auch vorher sagen, du wirst sehen, er wird mit Verständnis reagieren, er liebt dich doch schließlich.
Klar kannst du auch einfach ihm zu liebe mit BH mit ihm schlafen, aber bedenke es ist dein einziges erstes mal und so wirst du es nicht genießen.. Er wird dich nicht auslachen oder hässlich finden.. 

Ich denke ebenfalls, dass es noch zu früh ist, wenn du nicht bereit bist, dich zu entblößen. In einer Beziehung basiert Sex auch auf Vertrauen. Möchtest du nicht, dass dein Freund deine Brüste sieht, bist du noch nicht soweit. Du denkst, er findet deine Brüste eventl. zu klein, somit hast du auch kein 100 prozentiges Vertrauen zu ihm. 

Dein Freund wird zudem auch seine Hose ausziehen müssen. Das könnte ebenfalls schwieriger für ihn sein, wenn er z.B. glaubt, sein Glied könnte dir nicht gefallen, o.ä.

Das ist sogar ziemlich doof - denn Männer lieben Brüste - in allen Farben, Formen und Größen. Viele Männer stehen sogar ausgesprochen auf kleine Brüste und haben daher damit überhaupt kein Problem - im Gegenteil!

Womit die meisten Männer aber überhaupt nicht klarkommen, sind Frauen, die sich beim Sex verkrampfen und sich nicht ausziehen oder auf "Licht aus" bestehen, weil sie der Meinung sind ihre Brüste seien zu klein, die Schamlippen zu groß oder das Bäuchlein störend usw.

Zieh Deinen BH aus, entschuldige Dich nicht für Deinen Körper und vernasch' den Typen - er wird Dich (und Deine Brüste) lieben!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Tätigkeit als Life-Coach und Fachbuch-Autor

Verzichte doch an dem Tag, wo es vielleicht passieren soll, einfach ganz auf den BH. Wenn du kleine Brüste hast, brauchst du das blöde Ding doch gar nicht und er wird vorher schon mal ein bischen neugierig wenn er deine Nippel unter dem T-Shirt sieht.

Das muss dir wirklich nicht peinlich sein, freunde dich besser mit deinen Brüsten an, sie sind einzigartig und ein Teil von dir. Ausserdem hat man mit kleineren Brüsten auch Vorteile, zB haben Frauen mit riesiger Oberweite oftmals Rückenschmerzen oder Probleme beim Kleider kaufen ;) Und was den Jungen angeht: Daran, dass er dir den BH ausziehen will, merkst du ja schon sein Verlangen und dass er sie gerne sehen will ^^ würde er sich nicht davon angezogen fühlen, würde er auch nicht versuchen, dir den BH auszuziehen... das ist ja auch eine Art Kompliment, sieh es mal so! ;)

Was möchtest Du wissen?