Anal HIV Krankheiten u.s.w wer überträgt die Krankheiten?

7 Antworten

  • Der passive Partner trägt bei Analverkehr ein besonders hohes Infektionsrisiko. Der aktive Partner ist bei Analverkehr aber ebenfalls gefährdet.
  • Wenn HIV nicht sicher ausgeschlossen werden kann, sollte Analverkehr unbedingt ausschließlich mit Kondom vollzogen werden. Analverkehr ist ganz besonders gefährlich für HIV.

Ähm, insofern die Frage wirklich ernst gemeint ist, bitte gut lesen.....NIEMALS ohne Kondom....HIV kann der Partner übertragen  wie auch Du...das geht alles so einfach...muss keine sichtbare Blutung sein....kurzum es ist schnell übertragen und dann hast DU den Rest Deiner Tage ganz viel Probleme...ich wüsste gar nicht wie man überhaupt auf die Idee kommen könnte...ohne Kondom Sex zu haben, gleich welcher Art!

Niemals? Wie soll man dann Kinder bekommen?

0

Unbedingt mit Kondom! Sonst steckt ihr euch nicht nur eventuell gegenseitig an, sondern er bekommt dann noch ne schicke Harnwegsinfektion. Wenn er mit dem Penis oder mit dem gleichen Kondom in die Vagina kommt, bekommst du auch noch eine.

Die Krankheit kann durch beide übertragen werden. Am Besten immer ein Kondom benutzen!

Jeder übertragt es! Immer nur mit Kondom!

Was möchtest Du wissen?