An die Männer: Was turnt euch am meisten an (außer Sex)?

18 Antworten

Aufmerksamkeit

Diese für viele normale Eigenschaft kann immer wieder leicht durch unseren täglichen Alltagstrott abhanden kommen. Dann hört man seinem Partner mal nicht so richtig zu, weil man zu viel mit sich selbst beschäftigt ist. Klar kann das vorkommen und ist auch relativ normal. Der Partner wird es tolerieren. Aber wenn es zunimmt, kann es durchaus zu nicht beabsichtigten Defektkommunikationen führen.

Selbstgefälligkeit ist das genaue Gegenteil davon. Wie man sie vermeidet ? Ganz einfach: Durch das Schenken von Aufmerksamkeit.

Geistige Reife. Eine kluges Fräulein abseits der Trends und Stroms der Masse, sondern selbstdefiniert und open minded, offen für alle Themen und Diskussionen, anstatt in ihrer Blase sitzend. Sowas ist heute schon extrem selten...

Vor dem Sex kommt bekanntlich die Liebe und theoretisch setzt Liebe sogar Freundschaft voraus. Ich weiß, nur wenige werden da zustimmen, aber ist besser auf dem Boden bleiben und den Fisch zappeln zu lassen, bevor er langsam mit der Leine näher geholt wird, anstatt zu ihm ins kalte Wasser zu springen. Denn das wäre der beste Weg ihn nach dem Akt zu vertreiben, ohne zu wissen was für einer es war.

"Kuscheln", "Flirten", .... - da kommt dann so einiges, und ganz am Ende der Liste käme dann "Klugscheißern", "Herumzicken", "Nörgeln".

6 ist nur die belohnung !

ein mädel mit logischem verstand in der küche , hat immer gute karten . mahlzeit !

liebe geht durch den magen ---- ;-))

Logischer Verstand in der Küche xD

0
  • Ein Intellekt der einem entspricht
  • Ein Charakter der dem eigenen nahe kommt
  • Humor der den eigenen erwidert

Aber das sind nur Auszüge die Jemanden interessant machen, erscheinen lassen.

Was möchtest Du wissen?