An alle Jungs- wie war euer erstes Mal?

5 Antworten

ich bin zwar ein mädchen aber ich würde dir empfehlen nicht einen 'termin auszumachen' also so wie 'wenn wir das 1. mal bei einander übernachten' oder so. dadurch ist man viel zu nervös und angespannt und verkrampft - so würde ich mir mein 1. mal nicht wünschen. auch könnte es passieren das er sich im letzten moment denkt 'halt ich will das garnicht' aber dann trotzdem mit dir schläft weil es ihm peinlich ist darüber zu reden und es im nachhinein bereut.

ich empfehle kondome zu kaufen (und/oder die pille) um sich vorzubereiten und sie immer griffbereit zu haben. wenn ihr dann beim üblichen petting seit und ihr beide spontan beschließt das das der richtige moment ist ist das viel schöner und weniger gezwungen. außerdem würde ich an deiner stelle die initiative ergreifen und ihn (zumindest anfangs) reiten um ihm die angst zu nehmen. vllt möchte er ja später selber aktiver part sein vllt auch nicht.

und zum abschluss nochmal die übliche leier:

nie ohne kondom ( bzw. verhütung) sex haben! lieber sex mit kondom als ein schreiendes kind!

kondome nur mit auf wasser basierendem gleitmittel verwenden! niemals mit vaseline, öl, creme oder auf silikon basierendem gleitmittel!

nie 2 kondome übereinander ziehen! die reiben sich gegenseitig auf. wenn ihr dadurch verhindern wollt das er zu früh kommt dann kauft kondome speziell für analverkehr! die sind dicker

Also bei mir war das so als hätte ich ein Brett flach gelegt, Null bewegung dahinter gewesen.... naja ich muss sagen ein Brett wäre mir sogar lieber gewesen.

Nja, dass ist es eben wenn man(n) keine erfahrung hat :/

0

Schlaf nochmal mit ihr wenn ihr 10 jahre älter seid ;-) Dann ist das kein Brett mehr......wetten?!!!!!!!!!!!!

0

Mein erstes mal hatte ich am Sonntag, dem 27. 10. 2013 und es war genial. Selbst wenn er schnell kommt-ist doch egal :)

daa freut mich dass es dir gefallen hat ! :))

0

ich bin zwar eine Frau, aber ich würde dir empfehlen mit deinem Freund zu sprechen. Sag ihm, dass du möchtest, dass es auch für ihn schön wird und du von ihm jetzt nicht erwartest dass er dir den Hengst macht. Mach dir nicht so viele Gedanken, sonst gehts garantiert schief.

vögel' ihm das hirn raus, kannst nix falsch machen. aber kondome nicht vergessen ;) erstes mal war gut, meine freundin war damals auch 1 jahr älter aber wir waren beide noch jungfrau.

Ohmann :D

Das sind die typischen Jungantworten, aber ich glaub irh steht auf hart :P :D

Aber danke :)

0
@zipsch

mal im ernst: auf jeden fall verhüten und naja, meistens fragen sowas halt die mädchen, obs weh tut oder so, aber IHM kann da eigentlich nix weh tun. ^^

das man beim ersten mal als mann nicht so die ausdauer hat ist meistens so. man ist es ja auch nicht gewohnt.

da du ja schon erfahrung hast frag' ihn halt ob er irgendwo vor angst hat und dann kannst du ja drauf eingehen. aber grundsätzlich kann man da eig. nix falsch machen. (vorausgesetzt man weiss wie sex funktioniert :D ) verhüten ist am wichtigsten !!!

0

Was möchtest Du wissen?