Affäre will, dass ich ihm intime Fotos schicke?

17 Antworten

es is deine affäre, du kannst selber einschätzen was er mit den fotos macht. grundsätzlich kann man sowas machen, wenn man dem anderen vertraut. auch wenn des ganze mal vorbei is und er die bilder nicht aus rache verwendet. (ich persönlich würde es trotzdem unterlassen)

falls du es wirklich machst, achte dass man dich auf den fotos nicht erkennt. oder iwas was auf dich hindeutet. gesicht, tattoo oder auch n neutraler hintergrund.

Vertrauensfrage. Definitiv. Aber weil das mit einer Affäre schwer zu verstehen ist, hier ein genereller Tipp:
Snapchat. Fotos werden nicht auf seinem Handy gespeichert, falls er einen Screenshot macht, siehst du das sofort und kannst direkt aufhören. Ich würde auch nur so Fotos verschicken, die mir peinlich wären später. Wenn überhaupt.

Wenn du ihn so sehr magst, sei frei und mach was du willst. Aber sei dir der Konsequenzen bewusst. Eventuell fühlst du dich beim Knipsen der Fotos schon unwohl, dann verschick sie auch nicht. Vielleicht gefällt es dir aber auch und macht dir Spaß. Musst du selbst rausfinden.

Das Internet ist voll von Bildern von der Ex und wie Seiten sonst noch heissen. Egal, ob du deinem Freund jetzt traust oder nicht, es scheint Kerlen einen Riesenspass zu machen, sowas dann irgendwo hochzuladen und zu teilen. Was er jetzt und heute sagt, mag er ja selber glauben. Aber wie er dann in einem Jahr oder wenn er abserviert wurde, oder wenn er mit Kumpeln betrunken zusammen sitzt etc. etc. denkt und entscheidet, kannst du nicht wissen. Wenn es dir egal ist, dass man deine Intimzone im Internet sehen kann, spricht nichts dagegen (manche finden das ja nachgerade wünschenswert). Wenn das für dich der Weltuntergang wäre, solltest du es niemals tun.

Alles eine Frage des Vertrauens und natürlich auch ob man selbst einen Lustgewinn dadurch hat sich zu zeigen. Ohne eigne Lust würde ich komplett verweigern.

Was will der mit solchen Fotos, wenn er alles in Natura haben kann?

Bei mir würden da aber alle Alarmglocken angehen. Sagen kann er viel - aber eine Garantie hast du nicht.

Was möchtest Du wissen?