Ab wann ist Sex okay?

9 Antworten

Wenn es sich um eine Liebesbeziehung zwischen etwa Gleichaltrigen handelt - wenn zum Beispiel beide 14 Jahre alt sind oder wenn beide zwischen 16 und 18 sind - und beide den sexuellen Kontakt wirklich wollen, ist das rechtlich in Ordnung. Grundsätzlich ist einvernehmlicher (freiwilliger) Sex unter Minderjährigen ab 14 Jahren straffrei.

"Wenn es sich um eine Liebesbeziehung handelt..."

Niemand fragt nach ob sich jemand liebt wenn er Sex hat. Liebe ist gesetzlich gar nicht definiert!

0

Ja ich denk auch mit 16... Wenn man Alkoholisierten zustand ist, kann es natürlich vorkommen das du auf Festeln, auch 13 jährige mädls antriffst die aussehen wie 18 .-.- und da ist natürlich naja weist ja shcon xD Also ab 16 ises völlig in ordnung, aber darunter Tabu meiner meinung nach

Wieso darf man seine Freundin bzw. seinen Freund mit der/dem man schon weit vor dem 14. Lebensjahr zusammen ist, nackt sehen, aber sonst nichts weiter? Ich habs damals auch gemacht, schon viel früher geknutscht und auch gestreichelt. Nur mehr halt noch nicht. Mein erster wirklicher Sex war erst mit 20.

Laut Gesetz ab 14. Aber ich 15 reicht völlig aus um bis dahin zu warten.

Mit 18 bombadieren die ein... mit 25 kennst du nur noch Spielzeuge zum sex und irgendwann nimmst du härteres Spielzeug... ich finde mit 14 - 18 ist das okay solange das die ersten erfahrungen sind und kein profi dazwischen ist der ein alles zeigen muss...

Was möchtest Du wissen?