18. Pille vergessen und gv gehabt?

5 Antworten

Sollte ich Angst haben schwanger zu sein ?

Nein, warum auch? Du hast doch alles richtig gemacht.

Alle garantierten Empfehlungen des Herstellers in der Packungsbeilage zeigen immer den absolut sichertsten Weg und beziehen sich selbstverständlich auf ein Vorgehen, um den Empfängnisschutz zu gewährleisten. Ansonsten gibt es einen Hinweis auf eine zusätzlich notwendige Verhütung oder die möglichkeit einer Schwangerschaft.

Diese sind schließlich keine "Werbeversprechen", sondern studiengestützte Informationen, die einer strengen Arzneimittelprüfung unterliegen.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Hallo lni2903

Du hast dich am Beipackzettel orientiert und hast dich für eine der 2 Möglichkeiten entschieden. Darum bist du weiterhin geschützt

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy  speichern.  Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal  später  aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle, wenn  im Beipackzettel der Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann ohne den Schutz zu verlieren. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene  Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Nein du hast doch auch die Packungsbeilage gelesen und entsprechend gehandelt.

Was möchtest Du wissen?