15

Gemüsebrühe als Basis für Suppen und Saucen selbermachen

Video von lottalisett Fragant

Gemüsebrühe ist die perfekte Basis für Suppen aller Art. Leider verwenden viele Menschen aus Zeitgründen nur noch Instant-Gemüsebrühe. Dass selbst gemachte Gemüsebrühe überhaupt nicht aufwendig ist und dazu noch viel besser schmeckt, zeige ich Euch in diesem Video. An Zutaten braucht Ihr:

1 Liter Wasser

1 El Olivenöl

1 Bund Suppengrün

2 Zwiebeln

1 große Knoblauchzehe

Pfefferkörner

Lorbeerblätter

1-2 Pimentkörner

Themen dieses Videos

Kommentare (3)

  • 1
    Kommentar von MagniCours MagniCours

    Herr Biolek steht auch darauf, Gemüsebrühe selbst zu machen und ich glaub, er hat es gemacht wie du im Video, sieht sehr lecker aus! Nur eine Frage noch: kommen da keinerlei Salz oder Gewürze dazu? Macht man das erst beim Kochen damit ran? Und eine zweite, klitzekleine noch: wie lang ist die fertige Gemüselbrühe haltbar? Könnte man die für eine Woche auf Vorrat machen oder ist das zu lang?

  • 0
    Kommentar von laurenzia09 Fragant

    guter video....-!!..

  • 0
    Kommentar von schruffi Fragant

    Selber gemachte Brühe schmeckt einfach viel besser, weil die Zutaten noch stärker ihren Geschmack abgeben und die Brühe noch intensiver wird. Die Brühwürfel sind ok, wenn man keine Zeit hat. Wer allerdings die Zeit hat, die Gemüsebrühe selber zu machen, sollte dies unbedingt tun und den Rest einfrieren.

Dieses Video

Verwandte Fragen

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands aktivster Ratgeber-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!