14

Aurelio-Stern basteln

Video von Nilo13 Nilo13

Eine tolle Weihnachts-Deko zum selber basteln ist der Aurelio Stern. Er verlangt zwar viel Geduld, aber es lohnt sich wirklich. Es werden nur 30 quadratische Blätter benötigt. Ich habe eine Größe von 9 x 9 cm genommen. Die Blätter können bedruckt oder einfach bemalt werden. Habe hier Wachsmalkreiden genommen, die müssen nicht trocknen. Schön sehen Acrylfarben aus, die müssen aber ca. eine Stunde zum Trocknen beiseite gelegt werden. Oder bunte Notizblätter, die es in jedem Bastelladen gibt gehen natürlich auch. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das Falten der einzelnen Elemente seht Ihr im Video.

Themen dieses Videos

Kommentare (2)

  • 1
    Kommentar von Davidantos Davidantos

    Sehr schönes weihnachtliches Video von dir, Nilo! Glaub, ich hab schon mal eines von dir gesehen, ich erkenne dich am Nagellack :-) Ich finde den Aurelio-Stern schon immer schön - wusste bisher aber nicht mal, dass der so heißt, geschweigen denn, dass ich mich getraut hätte so ein Schmuckstück selbst zu machen. Das ist jetzt anders. Du hast das Falten super erklärt und das mit dem Zusammenbasteln hab ich (zumindest theoretisch) auch kapiert. Alles in allem die perfekte Anleitung für eine stimmungsvolle Weihnachtsdekoration :-)

  • 0
    Kommentar von Wernderson Wernderson

    Der Aurelio-Stern sieht wirklich wunderschön aus. Man muss für das Basteln schon sehr fingerfertig sein, aber mit ein bisschen Übung sollte der Stern doch zu machen sein. Man muss sich beim Falten wirklich konzentrieren, um keine Fehler zu machen, sonst war die ganze Arbeit umsonst. Dafür kann sich jeder farblich austoben. Eine schöne Weihnachtsdeko, die mir noch in meiner Sammlung fehlt.

Dieses Video

Verwandte Fragen

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands aktivster Ratgeber-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!