4

Zwiebeln helfen prima bei Mittelohrentzündung!

Tipp von Biermatze Biermatze

Dazu soll man tatsächlich die Zwiebel richtig klein schneiden, denn nur so werden am meisten von den ätherischen Ölen und natürlichen Wirkstoffen der Zwiebel frei gesetzt. Dieses kleine geschnippelte Zeug packt man dann in ein Abtrocknetuch, dass man vorher mit warmen Wasser nass gemacht, aber auch wieder ausgewrungen hat. Man formt ein kleines Säckchen, in den die Zwiebel´n rein kommen und hält sich dieses direkt auf das Ohr. Durch die Wärme, das Stofftucht und die darin befindlichen Zwiebel wir die Entzündung förmlich aus dem Ohr raus gezogen!

mehr Tipps
Diesen Tipp

Verwandte Tipps

Verwandte Fragen

Noch nicht den richtigen Rat gefunden?

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands aktivster Ratgeber-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!