1

warum müffelt Wäsche?

Tipp von AnMaGe Fragant

kann an vielem liegen: - der erwähnte abfluss - die temperatur - das waschpulver - der Trockenraum - das Sieb

Abfluss: durch das immer wieder verwendete Wasser,welches zwischen Waschmaschine und Dusche (und eventuellen anderen Leitungen) hin- und her fließt entsteht ein müffeliger Gestank,da das nicht abfließende Wasser irgendwann abgestanden ist und auch ohne den Dreck,den es hin und her spült ekelhaft riechen würde. TIPP: mit einer Spirale den Abfluss "freischrauben"

Temperatur: verschwitzte oder schmutzige Wäsche muss einfach richtig gewaschen werden,um alle Gerüche raus zu bekommen. Manche Düfte fressen sich dermaßen in den Stoff ein,dass man selbst bei 3 wäschen kein Geruch rausbekommt! ich selbst wasche auch "normale 30°C wäsche bei 50°C und es passiert nichts schädliches-nein,die Wäsche wird sauber! nur ein einziges Shirt mit Snoopy drauf von c&a behält seit ca. 10 Wäschen einen abgestandenen Geruch.schade!

Waschpulver: nicht immer muss es das teure "Perwoll" sein! ich selbst wusch stets mit Ariel, nachdem ich in den finanziellen ruin kam, musste das von "lidl" herhalten und es gibt absolut keinen unterschied! allerdings hatte ich mal ein Waschmittel,das nichts taugte! vielleicht sollten sie einfach mal wechseln oder keinen7einen anderen weichspüler nehmen.

Trockenraum im Sommer riecht meine Wäsche traumhaft,nach dem Trocknen im garten! im Winter steht meine Wäsche im Keller und riecht leider immer nach der Ölpumpe von nebenan! in der Wohnung wird geraucht,da würde es also nicht besser riechen! manche Trockenräume des Kellers stinken immer erbärmlich (nach keller )

Sieb bei einer neuen Maschine unwahrscheinlich,jedoch ist es im normalfall durchaus denkbar,dass diverse reste (stoff,fäden,münzen,knöpfe,essensreste,etc.) im sieb hängen bleiben 8oder in der Trommel) und auf die daue einen ekelhaften geruch verbreiten Antwort kommentieren Mail-Nachricht bei Kommentar erhalten Antwort beanstanden

mehr Tipps

Tipp-Ergänzungen (1)

  • 0
    Tipp-Ergänzung stinibienz stinibienz

    bakterien in der wäsche können es auch sein...

    ich nehme desinfektionsmittel für wäsche... und seitdem hab ich das problem nicht mehr!!!

Diesen Tipp

Verwandte Tipps

Verwandte Fragen

Noch nicht den richtigen Rat gefunden?

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands aktivster Ratgeber-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!