13

Tastatur säubern

Tipp von Draschomat Usermod

Hallo,

habe letztens mal meine Tastatur entstaubt und geputzt, aber mit einem normalen Staublappen kommt man nicht weit. Daher habe ich mir einen gewöhnlichen Haarpinsel (aus meinem ehemaligen Kunstunterricht^^) besorgt, der natürlich noch möglichst sauber sein sollte ;-). Mithilfe dieses Pinsels geht die Reinigung der Tastatur sehr schnell vonstatten, man kommt sogar in allen Ecken und Rillen zwischen den einzelnen (Sonder)tasten. Besonders bei schwarzen Tastaturen sieht man sehr schnell Staub und Dreck in den Zwischenräumen, deshalb habe ich ein wenig überlegt und bin eben zu dieser Lösung gelangt :-).

Draschomat

mehr Tipps

Tipp-Ergänzungen (2)

  • 1
    Tipp-Ergänzung Webaholic Fragant

    Wer einen Kompressor hat, kann auch mit Druckluft arbeiten, geht ruckzuck und ist vermutlich gründlicher als der Pinsel.
    Wer keinen Kompressor, dafür aber zu viel Geld hat, der kann sich auch ein Druckluftspray kaufen, in der Firma in der ich 2000 oder so Praktikum gemacht hatte, wurden damit die PCs von ihnen gesäubert - das muss schließlich auch ab und an mal sein, damit nicht alles total einstaubt, und da würde ich auch niemandem zum Pinsel raten.

    Kommentar von Draschomat Draschomat Usermod

    Danke für deine Ergänzung ;-)

    Kommentar von Sofabaer Sofabaer Fragant

    Druckluft is ne gute Sache, sollte man aber nicht am PC machen, da sonst der Staub (Dreck??) vom PC eingeatmet wird.

    Kommentar von Draschomat Draschomat Usermod

    hmm bei der Tastatur hilft das auf jeden Fall, wobei bei etwas verschmiertem (Finger-)Fett sicher ein Pinsel her muss (bzw. direkt ein feuchter Lappen) :-)

  • 1
    Tipp-Ergänzung maganz Fragant

    Druckluft macht nichts anderes als den Schmutz von der Tastatur auf den Schreibtisch zu blasen. Geschickter ist es, mit einem Kleinstaubsauger zu arbeiten. WAECO "Power Vac", den ich auch fürs Auto benutze, tut hier gute Dienste (z.B. bei CONRAD erhältlich), es gibt aber auch Miniaufsätze für Standardstaubsauger, die noch besser sind.

    Kommentar von Draschomat Draschomat Usermod

    Wenn man nen passenden Staubsauger hat, geht das mit Sicherheit auch gut. Ich hab zwar viele anteckbare Zusatzteile, aber für eine Tastatur-Reinigung finde ich da nix :-( aber wie gesagt, mit Pinsel gehts ganz gut^^

Diesen Tipp

Verwandte Tipps

Verwandte Fragen

Noch nicht den richtigen Rat gefunden?

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands aktivster Ratgeber-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!