6

Sichern Sie sich die Steuergutschrift für Handwerkerleistungen!

Tipp von KONZSteuertipps KONZSteuertipps

Haben Sie im letzten Jahr die Handwerker im Haus gehabt? Dann lohnt es sich, nach der Rechnung zu suchen! Denn Sie können das Finanzamt an Ihren Kosten beteiligen. Das geht ganz einfach.

In den Steuererklärungsformularen ist für diesen Posten nämlich extra eine Zeile reserviert, in die Sie den Rechnungsbetrag eintragen können (Mantelbogen 2009 Seite 3, Zeile 78, Nr. 214). Begünstigt sind nach § 35a EStG Handwerkerleistungen für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen im Privatbereich. Das gilt unabhängig davon, ob Sie Mieter sind oder Ihre Wohnung/Ihr Haus als Eigentümer selbst nutzen.

Achten Sie aber darauf, nur die reinen Arbeitskosten anzugeben – Materialkosten sind leider nicht begünstigt. Ihre Einkommensteuer reduziert sich um 20 % Ihrer Kosten, wobei der Gesetzgeber allerdings eine Höchstgrenze festgelegt hat: Die maximal mögliche Steuerersparnis beträgt 1.200 € pro Jahr. Dieser Betrag gilt übrigens offiziell erst seit 2009, was jedoch unter Fachleuten umstritten ist.

Möglicherweise muss der Höchstbetrag von 1.200 € statt 600 € schon für das Jahr 2008 angewendet werden. Diese Frage wird das Finanzgericht Rheinland-Pfalz zu klären haben; ein entsprechendes Verfahren ist dort schon anhängig (Aktenzeichen: 3 K 2002/09). Wer seine Steuererklärung für 2008 noch nicht erstellt hat, sollte also ruhig von dem höheren Betrag ausgehen und sich ggf. auf das Verfahren berufen, falls das Finanzamt sich quer stellt.

Und ganz wichtig: Zahlen Sie Handwerker niemals in bar, denn Barzahlungen sind ganz ausdrücklich nicht begünstigt! Sie müssen Ihrer Steuererklärung zwar keine Belege (z. B. Rechnung und Kontoauszug) beifügen, trotzdem darf das Finanzamt aber entsprechende Nachweise von Ihnen verlangen.

Einige Beispiele für begünstigte Handwerkerleistungen gibt's unter http://www.konz-steuertipps.de/konz/tipp/steuerbonus-fuer-handwerkerleistungen/2....

mehr Tipps
Diesen Tipp

Verwandte Tipps

Verwandte Fragen

Noch nicht den richtigen Rat gefunden?

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands aktivster Ratgeber-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!