3

Plastik vs. Papier

Tipp von bibipedia bibipedia

Solltet ihr mal keine Mehrwegeinkaufstaschen oder Körbe zur Hand haben, greift im Supermarkt lieber zu Plastiktüten als zu Papiertüten.

Plastiktüten werden zwar aus nichtwiederherstellbaren Ressourcen wie Erdöl hergestellt, benötigen aber bei der Herstellung weniger Energie (die Hälfte), Wasser (ein 7tel) und erzeugen bei der Herstellung weniger Treibhausgase (die Hälfte) als eine Papiertüte. Dazu braucht das Recyclen von Papier und Plastik in etwa gleich viel Aufwand.

Plastiktüten hingegen halten länger als Papiertüten. Würde man alle Plastiktüten durch Papiertüten ersetzen, würden durch mehr Waldrodungen, Energie- und Wasserverschwendung und enormer Anstieg von Treibhausgasen die Umwelt um ein vielfaches mehr belastet. Wichtig ist der Verantwortungsvolle Umgang im Bezug auf die Benutzung und Verwertung. Benutzt man eine Plastiktüte also mehrfach, ist sie Nachhaltiger und Umweltschonender als eine Papiertüte.

mehr Tipps

Tipp-Ergänzungen (1)

  • 0
    Tipp-Ergänzung rikki112 rikki112
    Plastiktüten hingegen halten länger als Papiertüten. 
    

    ...kann ich gar nicht bestätigen.....
    ...Die sind doch immer so dünn...
    Am Umweltfreundlichsten:
    Stofftasche-einmal kaufen-tausend mal verwenden....
    Und dazu am besten mal zu Fuß einkaufen gehen, oder mit dem Rad....

    Kommentar von bibipedia bibipediabibipedia

    Nunja, falls Du es gelesen hast..."Solltet ihr mal keine Mehrwegeinkaufstaschen oder Körbe zur Hand haben..."

    Hier geht es lediglich darum, dass die landläufige Meinung, Papiertüten wären Umweltschonender, falsch ist.

Diesen Tipp

Verwandte Tipps

Verwandte Fragen

Noch nicht den richtigen Rat gefunden?

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands aktivster Ratgeber-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!