20

Parken mit einer Hälfte auf dem Bürgersteig VERBOTEN!

Tipp von Draschomat Draschomat

Hey,

täglich seh ich wieder Leute, die ihre Autos einfach halb auf den Bürgersteig stellen, damit sie den Verkehr nicht so sehr behindern...aber das ist völlig falsch! Der Bürgersteig hat freizubleiben, damit sich Fußgänger ohne Hindernisse fortbewegen können; sogar das Abstellen von Fahrräder etc. ist verboten, wenn nicht ein extra Schild aufgestellt wurde. Also macht euch keine Probleme (z.B.Strafe wegen Falschparken) durch solch unnötige Aktionen. Lasst den Bürgersteig frei und parkt, wenn es denn auf der Straße sein muss, an der Seite möglichst nahe am Bürgersteig und vor allem an einer übersichtlichen Stelle, damit euer Auto Heil bleibt!

LG

Draschomat

mehr Tipps

Tipp-Ergänzungen (1)

  • 1
    Tipp-Ergänzung jobo22 jobo22

    Allerdings nicht, wenn entsprechendes Strassenschild dort steht..

    Kommentar von Franticek FranticekFranticek

    Steht doch da!

Diesen Tipp

Verwandte Tipps

Verwandte Fragen

Noch nicht den richtigen Rat gefunden?

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands aktivster Ratgeber-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!