4

Hallo an Alle, die auf Tipp 300 reingefallen sind. Die Firma hat sich jetzt umbenannt

Tipp von Reiterfee Fragant

Hallo an Alle, die auf Tipp 300 reingefallen sind.

Daß es sich hier eindeutig um eine Betrügerfirma handelt, läßt sich schon daran erkennen, daß sie sich nun umbenannt haben in: Marisa Ihr Glückratgeber, Marisa Verlag Dresdner Str. 60/348, in 1200 Wien (A) Telef.: Fehlanzeige

Also Leute, solltet Ihr noch Mahnungen von Tipp 300 bekommen, nicht zahlen, denn es sind ganz klar Betrüger

mehr Tipps

Tipp-Ergänzungen (9)

  • 0
    Tipp-Ergänzung strukkis strukkis

    Hallo, ich bin das Abo wieder los! Nach der zweiten Mahnung von Tipp300 (Marisa) und meinem entsprechenden Antwortschreiben (Einschreiben mit Rückschein) haben die das Abo von sich aus storniert.

    Hier mal die mail von Tipp300 (Marisa): Weitere Infos auf meiner Seite: http://www.geprellte-strukkis.de

    * Sehr geehrter Herr Schubert,

    vielen Dank für Ihr Schreiben vom 07.06.2011, das an mich aus zur Prüfung der Angelegenheit Ihres Vaters weitergeleitet wurde.

    Obwohl uns bis heute keine ordnungsgemäße Betreuungsvollmacht von Ihnen vorliegt und Sie zur Kündigung des Vertrages Ihres Vaters eigentlich unter diesen Voraussetzungen nicht befugt sind, haben wir das Abonnement Ihres Vaters Rolf Schubert nun bereits rückwirkend storniert. Die offene Forderung wurde ausgebucht. Rechnung und Mahnungen betrachten Sie bitte als gegenstandlos. Das Juli Magazin wird noch an Ihren Vater geschickt, da die Versandabeitlung bereits beauftragt war.

    Die Daten Ihres Vaters wurden sofort nach Eingang Ihrer Mitteilung gesperrt. Rolf Schubert wird zukünftig keine schriftlichen oder telefonischen Angebote von der SWV GmbH erhalten. Ihrem Vater wurde dies bereits schriftlich mitgeteilt.

    Wir können Sie informieren, dass das von uns mit der Kundenakquisition beauftragte Servicecenter grundsätzlich nur Personen anruft, von denen eine Einwilligung dafür vorliegt – so auch im Fall Ihres Vaters. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen uns und unserem Dienstleister liegt natürlich vor.

    Dass Ihr Vater die Auftragsbestätigung vom 09.02.2011 nicht erhalten hat, tut uns leid. Bei uns sind keine Postrückläufer eingegangen. Die Auftragsbestätigung sowie alle Magazine ab März 2011 sind laut den uns vorliegenden Informationen zugestellt worden.

    Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unter den auch schon in unserem Schreiben vom 15.06.2011 an Ihren Vater geschilderten Voraussetzungen nicht davon ausgehen konnten, dass von Seiten Ihres Vaters kein Interesse an einem Abonnement bestand. Wir hoffen, dass wir jetzt durch unser Entgegenkommen zu einer gütlichen Einigung beitragen konnten. Es war nicht unsere Absicht, Sie oder Ihren Vater durch unser Angebot zu verärgern. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

    Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Hanna Wagner Leiterin Kundenservice TIPP 300 Glücks-Magazin

    * Grüße, Michael Schubert Team geprellte Strukkis

  • 0
    Tipp-Ergänzung Reiterfee Fragant

    Hier ein Musterbrief an alle, die auf Tipp 300 reingefallen sind.

    **Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich beziehe mich auf Ihr Schreiben vom ............, in dem Sie einen Betrag von ........anmahnen. Ich habe jedoch nach meiner Überzeugung keinen gültigen kostenpflichtigen Vertrag mit Ihnen geschlossen. Daher bin ich auch nicht bereit, Ihre Forderung zu begleichen. Sollten Sie dennoch meinen, daß es zwei übereinstimmende Willenserklärungen und einen gültigen Vertrag gibt, fordere ich Sie auf, den Nachweis zu erbringen, welches Angebot Sie mir in welcher Weise und zu welchem Zeitpunkt gemacht haben, und wie und wann ich dieses Angebot über eine kostenpflichtige Leistung angenommen habe und ein gültiger Vertrag gemäß den Bestimmungen des Fernabsatzgesetzes und der BGB-Informationspflichten-Verordnung zustande gekommen ist.

    Hilfsweise widerrufe und kündige ich fristlos den Ihrer Meinung nach bestehenden Vertrag und fechte ihn auch hilfsweise wegen arglistiger Täuschung an. Außerdem erkläre ich ebenfalls vorsorglich die Anfechtung wegen Irrtums über den Inhalt der abgegebenen Willenserklärung. Ich gehe davon aus, daß die Angelegenheit hiermit erledigt ist und bitte Sie um eine entsprechende schriftliche Bestätigung.

    Mit freundlichen Grüssen**

  • 0
    Tipp-Ergänzung mel2112 mel2112

    sind betrüger aber die haben mich jetzt von einem anwalt angeschrieben ich soll zahlen

    Kommentar von Nightpainter Nightpainter

    Hallo an alle Marisageschädigte, bei euch gibt es sicher auch ein paar Geschädigte!Ich habe mittlerweile 3 Mahnungen bekommen und sie drohen mit Gerichtsvollzieher!Ich habe mich jetzt ans Fernsehen gewandt!. Ich bin ständig mit einer Frau vom Fernsehen in Verbindung! Jetzt bräuchte ich eure Hilfe: Sie hat gesagt das wir noch ein paar Geschädigte bräuchten um etwas gegen Marisa zu unternehmen! Ich würde mich sehr freuen wenn ihr euch bei mir melden würdet! Schreibt mir bitte dann leite ich es weiter !Ich bedanke mich im voraus fü r eure Hilfe! Viele Grüße Nightpainter

    Kommentar von winterrosen winterrosen

    meine mutter hatte ein telefongespräch mit einer netter dame die ihr paar fragen gestellt hatte und sie immerwieder bat mit "ja oder nein" zu antworten. paar wochen später hatte sie eine rechnung mit aufzeichnung des gesprächs ( der so aber nie stattfand).

    habe natürlich sofort ein widerrufserklärung der von der verbraucherzentrale gesendet, der nicht akzeptiert worden ist.

    erst kamen mahnungen von tipp300 danach inkasso condor im ludwigshafen und nun vom rechtsanwaltskanzlei bernd rudolph lüdwigshafen.

    wir reagieren nicht auf die forderungen, ab und an bekommt mutter anrufe die ihr gnädigerweise rattenzahlung anbieten.

    heute hatten wir ein anruf der rechtsanwaltkanzlei die mit gerichtlichen schritten drohte, leider war die damemit mir nicht so gesprächig wie mit der mutter nachdem ich ihr gesagt habe das ich auf die ladung für gerichtsverhandlung warten wollte hat sie aufgelegt.

    haben sie vielleicht ein rat für mich meine mutter ist total fertig wenn die briefe eintreffen und hätte längst bezahlt wenn ich nicht dazwischen gehen würde.

    Gruß Irina

    Kommentar von hgt2012 hgt2012

    Hallole,

    ich habe heute einen Anruf von denen bekommen ( Tip Marisa 300), und die haben mir gleich gedroht. Angeblich hätte diese """""" FIRMA""""""" mir am 12.3.12 die letzte Rechnung geschickt und nun geht die ganze Sache ans Gericht. Der absolute Knaller aber ist, dass ich bis zu diesem Anruf nicht mal wusste, das es so ne komische Zeitschrift gibt. Haar genau das gleiche Problem habe ich seit einiger Zeit mit der dubiosen """""FIRMA"""""" Maximal Service. Alle diese Betrüger gehören aus dem Verkehr gezogen und die daran beteiligt sind auf`s strengste bestraft!!!!

    Grüßle hgt2012

  • 0
    Tipp-Ergänzung geprellteneu geprellteneu

    Leider wurde die Seite "geprellte-strukkis.de" von der Betreiberin offline gestellt (sie denkt, dass sie durch die Seite eine Menge Geld kassiert, welches ihr aber gar nicht zusteht, da sie sich die letzten Jahre nicht um die Seite gekümmert hat).

    Aber wir machen weiter:

    http://www.geprellte-strukkis-neu.de

    Die Seite wird die nächsten Tage online gehen und dann mit dem gleichen Inhalt weiter bestehen.

    Man liest sich, Michael

    Kommentar von Nightpainter Nightpainter

    Hallo an alle Marisageschädigte, bei euch gibt es sicher auch ein paar Geschädigte!Ich habe mittlerweile 3 Mahnungen bekommen und sie drohen mit Gerichtsvollzieher!Ich habe mich jetzt ans Fernsehen gewandt!. Ich bin ständig mit einer Frau vom Fernsehen in Verbindung! Jetzt bräuchte ich eure Hilfe: Sie hat gesagt das wir noch ein paar Geschädigte bräuchten um etwas gegen Marisa zu unternehmen! Ich würde mich sehr freuen wenn ihr euch bei mir melden würdet! Schreibt mir bitte dann leite ich es weiter !Ich bedanke mich im voraus fü r eure Hilfe! Viele Grüße Nightpainter

  • 0
    Tipp-Ergänzung jfk040173 jfk040173

    Hallo Reiterfee! Habe gestern abend einen Brief von Tipp 300 bekommen mit der Bestätigung der Abgabe an ein Inkasso Unternehmen wenn wir nicht bis zum 22.09.2011 zahlen. Haben daraufhin angerufen und es wurde behauptet nie einen Brief bekommen zu haben obwohl wir ihn per einschreiben geschickt haben! Sendungsbeleg liegt vor! Was sollen wir tun?

    Kommentar von Nightpainter Nightpainter

    Hallo Marisageschädigter, Ich habe mittlerweile 3 Mahnungen bekommen und sie drohen mit Gerichtsvollzieher!Ich habe mich jetzt ans Fernsehen gewandt!. Ich bin ständig mit einer Frau vom Fernsehen in Verbindung! Jetzt bräuchte ich eure Hilfe: Sie hat gesagt das wir noch ein paar Geschädigte bräuchten um etwas gegen Marisa zu unternehmen! Ich würde mich sehr freuen wenn ihr euch bei mir melden würdet! Schreibt mir bitte dann leite ich es weiter !Ich bedanke mich im voraus fü r eure Hilfe! Viele Grüße Nightpainter

  • 0
    Tipp-Ergänzung Nightpainter Nightpainter

    Hallo an alle Marisageschädigte, bei euch gibt es sicher auch ein paar Geschädigte!Ich habe mittlerweile 3 Mahnungen bekommen und sie drohen mit Gerichtsvollzieher!Ich habe mich jetzt an Akte 2011 auf Sat1 gewandt!. Ich bin ständig mit einer Frau von Akte in Verbindung! Jetzt bräuchte ich eure Hilfe: Sie hat gesagt das wir noch ein paar Geschädigte bräuchten um etwas gegen Marisa zu unternehmen! Ich würde mich sehr freuen wenn ihr euch bei mir melden würdet! Schreibt mir bitte eine Mail an: {vom Support entfernt} dann leite ich es weiter an Sat 1 Ich bedanke mich im voraus für eure Hilfe!

    Kommentar von Support24 Support24 Support

    Liebe/r Nightpainter,

    ich habe die Emailadresse in Deinem Tipp Kommentar unkenntlich gemacht, da bei der Veröffentlichung persönlichen Daten immer die Gefahr des Missbrauchs besteht.

    Bitte schau diesbezüglich doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Deine Beiträge werden sonst gelöscht. Vielen Dank für Dein Verständnis!

    Viele Grüße,

    Eva vom gutefrage.net Support

  • 0
    Tipp-Ergänzung Nightpainter Nightpainter

    Ich habe noch was von Marisa bekommen,aber ich habe beim goggeln gesehen das es einige Geschädigte von Marisa gibt! Also schreibt mir ich leite alles an Akte 2011 Sat 1 weiter!

  • 0
    Tipp-Ergänzung Nightpainter Nightpainter

    Hallo an alle Marisageschädigte, bei euch gibt es sicher auch ein paar Geschädigte!Ich habe mittlerweile 3 Mahnungen bekommen und sie drohen mit Gerichtsvollzieher!Ich habe mich jetzt an Akte 2011 auf Sat1 gewandt!. Ich bin ständig mit einer Frau von Akte in Verbindung! Jetzt bräuchte ich eure Hilfe: Sie hat gesagt das wir noch ein paar Geschädigte bräuchten um etwas gegen Marisa zu unternehmen! Ich würde mich sehr freuen wenn ihr euch bei mir melden würdet! Schreibt mir bitte eine Mail an: {vom Support entfernt} dann leite ich es weiter an Sat 1 Ich bedanke mich im voraus für eure Hilfe!

  • 0
    Tipp-Ergänzung manuela9 manuela9

    ich habe inzwischen einen Brief von einem Anwalt bekommen. Zahle aber trotzdem nicht

    Kommentar von ersgj ersgj

    Ich hab auch nun ein Schreiben vom Anwalt erhalten....

    Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt an akte auf sat 1 zu schreiben !

Diesen Tipp

Verwandte Tipps

Verwandte Fragen

Noch nicht den richtigen Rat gefunden?

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands aktivster Ratgeber-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!