2

Gift für Katzen - diese Pflanzen

Tipp von 338194 Fragant

Folgende Pflanzen sind giftig für Katzen und wohl auch andere Tiere:

Alokasie, Blutblume, Browallie, Brunfelsie, Buchsbaum, Christrose, Christusdorn, Diffenbackie, Dipladenie, Efeu, Eibe, Einblatt, Eisenhut, Engelstrompete, Farne, Fingerhut, Flamingoblume, Ginster, Goldregen, Goldtrompete, Heliotrop, Iris, Katzenschwanz, Klematis, Klivie, Kolbenfaden, Korallen- und Hammerstrauch, Lilie, Maiglöckchen, Mistel, Monstera, Narzissen, Oleander, Palmfarn, Petunien, Philodendron, Primeln, Ritterstern, Ruhmeskrone, Schneeglöckchen, Silberblatt, Sternjasmin, Tulpe, Weihnachtsstern, Wunderstrauch, Wüstenrose, Zierpfeffer, Zierspargel. Quelle: „Aus Dr. Spangenbergs Tiersprechstunde

mehr Tipps
Diesen Tipp

Verwandte Tipps

Verwandte Fragen

Noch nicht den richtigen Rat gefunden?

Einfach und schnell viele hilfreiche Ratschläge von Deutschlands aktivster Ratgeber-Community erhalten!

Einfach und schnell einen Tipp erstellen und Ihren guten Rat mit anderen teilen!

Einfach und schnell ein Video hochladen und anschaulichen Rat an alle geben!