Terrassenbau - neue Fragen

  • Terrassenplatten verlegen Hallo ihr Lieben, kann mir jemand sagen, wieviel es kostet Terrassenplatten neu in Splitt verlegen zu lassen. Unsere Terrasse ist recht gross. Ca. 42qm. Es sollen ganz normale Platten und kein besonderes Muster verlegt werden. Die Terrassenplatte ist neu gegossen und hat das entsprechence Gefälle. Wer kann mir da weiterhelfen. :-)

    von axa33 · · Themen: Terrassenbau, ,
    1 Antworten
  • Baurecht Österreich (Steiermark) bezüglich eines Terrasendachs Hallo an Alle! Ich habe gerade versucht mich ein wenig mit dem steirischen Baurecht zu beschäftigen, da bei uns der Bau einer Terrassenüberdachung ansteht (4,5m x 3,5m). Jedoch konnte ich nicht einmal heraus finden, ob der Bau genehmigungspflichtig ist oder nicht und ob ich die Einwilligung meiner Nachbar dazu brauchen. Wegen der Einwilligung der Nachbarn bin ich mir relativ sicher, dass ich

    von tschondou · · Themen: Recht Österreich, Terrassenbau,
    2 Antworten
  • Kann meine Terrasse einfach abgerissen werden? Hallo, Ich bin gerade noch vollkommen geschockt. Ich habe eine Wohnung mit einer 32qm Dachterrasse. Der Mieter unter meiner Terrasse hat einen Wasserschaden und heute wurde der Boden meiner Terrasse abgerissen zwecks neuer Abdichtung etc. Noch vor einiger Zeit wurde und ein neues höheres Geländer zugesagt und ein Bodenbelag aus Holz. Eben war die Bauarchitektin da und hat uns unterbreitet, das

    von Silberstreif64 · · Themen: Terrassenbau,
    9 Antworten
  • Terrassenbau ohne Zustimmung aller Eigentümer Guten Abend zusammen, wie sieht folgender angenommener Fall aus: Mehrfamilienhaus mit 4 WE. Vor ca 8 Jahren erstellte ein Eigentümer eine Terrasse (3x5 Meter) auf dem Gemeinschaftseigentum anbindend an seine WE im EG. Im nachhinein beschwerte sich ein Eigentümer, da sein Lichtschacht mit einem Gitter überbaut wurde und das Gemeinschaftseigentum in Anspruch genommen wurde. Der Terrassenbauer

    von JUMAS · · Themen: Zustimmung aller Eigentümer, Terrassenbau,
    1 Antworten
  • Hängemattenpfosten auf Terrasse Liebe Wissende, wir haben auf unserer Doppelgarage eine Hochterrasse, auf der ich jetzt eine mexikanische Netzhängematte aufhängen möchte. Ein richtiges Hängemattengestell kommt aus Platzmangel nicht in Frage. Da die mex. HM so lang sind (4,10 m), muss die Aufhängehöhe ca. 1.60 bis 1,70 betragen.Die eine Seite der Aufhängung ist durch ein Metallgeländer gesichert (allerdings nur 1 m hoch), aber

    von Unikate · · Themen: Terrassenbau, ,
    4 Antworten
  • Wer hat Erfahrung im Holzterrassenbau und kann mir einige Tipps geben? Ich möchte auf meinem Rasen eine Holzterrasse von 4x4 Metern bauen und brauche einige gute Ratschläge wie ich dieses Projekt verwirklichen kann. Das fängt schon mal mit dem Unterbau an. Wie muß der beschaffen sein? Welches Holz ist am besten geeignet? Was ist beim Verlegen zu beachten? Ihr seht schon, ich bin ein ziemlicher Laie:-) Deshalb soll das Ganze auch nicht so aufwendig werden - sprich:

    von Tiktaktoo · · Themen: Holz im Garten, Terrassenbau
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Terrassenbau