Steissbein - neue Fragen

  • Was tun bei dauerhaften starken Steißbein Schmerzen? Hey Leute. ich habe schon seit ca. 2 Monaten starke Steißbein Schmerzen. bin aber auch nach nicht hinfefallen das er vielleicht geprellt sein könnte. ich treibe 3 mal die Woche 2h lang sport und bin auch viel unterwegs. habe gehört wenn es nicht besser wird kann er i.wann sogar brechen??? sollte ich einen Arzt aufsuchen oder habt ihr einige Tipps für mich? Bitte um hilfreiche antworten.. Danke

    von Celly2014 · · Themen: steissbein,
    5 Antworten
  • Steißbein schmerzt und knackt manchmal. Begonnen hat das ganze vor 4-5 Jahren. Beim längeren Sitzen tat mein Steißbein höllisch weh. Es hat sich angefühlr, als ob sich die Spitze durch das fleisch bohrt. Das kam damals allerdings nur bei längerem sitzen, und auch wenn ich halb auf dem Stuhl gelegen habe, also das Steißbein wohl etwas nach vorne gedrückt habe. Mein Arzt sagte mir damals ich sei wohl zu Dünn und dass ich deswegen direkt

    von Amista · · Themen: , steissbein,
    2 Antworten
  • Schwitzen am Steissbein von Whey oder von einem unverträglichem Deo Hallo Menschen, ich habe eine Frage. Ich schwitze oft unter den Achseln (habe ich schon längere Zeit) und manchmal auch am Steissbein (bei Stress/Aufregung, vor Stuhlgang wenn ich auf die Toilette muss) Jetzt meine Frage, kann das davon kommen dass ich einen Deoroller nicht vertrage den ich unter den Achseln verwende (Aluminiumfrei) oder kann das von Nahrungsergänzungsmitteln (Whey, gehe ca 3

    von thor007 · · Themen: steissbein,
    4 Antworten
  • Geprelltes Steißbein nach Ausrutscher Hallo, ich bin heute auf unserer Holztreppe ausgerutscht, waren zwar nur zwei Stufen aber ich bin mit dem Steißbein auf die Stufenkante geflogen! Habe jetzt einen Blauenfleck und eine Schürfwunde am Steißbein! Hat jemand einen Tipp was ich gegen die Schmerzen machen kann? Und ausserdem habe ich probleme damit aufs Klo zu gehen, wenn ich groß muss tut es höllisch weh! Bitte um Tipps!

    von bastigmail · · Themen: steissbein,
    2 Antworten
  • Seit 3 Wochen Schmerzen im Steißbein! Ich habe seit nun 3 Wochen Schmerzen am Steißbein. Es tut immer weh, wenn ich meinen hintern anspanne oder, wenn ich sitze und mich dann nach hinten lehne. Außerdem tut es wenn ich auf der Seite liege und mich dann drehe. Neuerdings tut's auch beim Laufen ein bisschen weh. Die Gelegenheit zum Arzt zum Arzt zugehen hat sich bis jetzt noch nicht ergeben. Zuerst war Weihnachten, dann hatte eine

    von GamingGirl42 · · Themen: steissbein, ,
    5 Antworten
  • Steissbeingeprellt Jaa.. ich bin vor 2 Wochen draußen auf dem Eis ausgerutsch und auf mein Steissbein geflogen. Es tut mir bis jetzt noch weh, ich war vergangene Woche beim Arzt jedoch hat er mir nur eine Turndispenz gegeben und mir versichert das es nicht Angerissen bzw. gebrochen ist. Jedenfalls "muss" ich schon fast Schmerztabletten nehmen das ich mich einigermassen Bewegen kann & ich reibe es

    von lunaleila1 · · Themen: steissbein,
    1 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Steissbein

  • Mein Steißbein tut jeden Tag mehr weh???? Hilfe:/ Hallo Ich hab folgendes Problem mein Steißbein tut jetzt schon über eine Woche weh. Ich hab mich eigentlich auch nirgends angeschlagen, zumindest hab ich es nicht mitbekommen. Aber ich hab das Gefühl es wird irgendwie jeden Tag schlimmer. Es tut weh wenn ich sitze und dann aufstehe und dann muss ich immer ganz komisch aufstehen das es nicht weh tut. Und es tut auch weh wenn ich mich hinsetzen

    von kiwi0815 · · Themen: steissbein, ,
    2 Antworten
  • Was tun gegen Steißbein schmerzen? :/ :( Hey :) Also ich habe zu Weihnachten einen schwebebalken geschenkt bekommen ^-^ Ich habe gerade einen Bogengang vorwärts darauf ausprobiert! Weil der schwebebalken aber etwas anders ist, als der Boden, war es ungewohnt, was drauf zu mchen und dann bin ich hingefallen! Ich bin mit meinem Steißbein voll auf meine Verse gefallen. Ich möchte jetzt aber weitertrainieren, aber mein Steißbein tut jetzt

    von elipupsi · · Themen: steissbein,
    3 Antworten
  • Sollte ich zum Arzt gehen? Schmerzen am Steißbein Also ich hab seit Samstag schmerzen am Steißbein. Ich konnte anfangs nicht sitzen oder liegen, aber mittlerweile kann ich einigermaßen wieder sitzen, dennoch wenn ich aufstehe schmerzt es extrem. Ich kann selber nicht sagen woher diese Schmerzen eigentlich kommen. Ich bin weder noch hingefolgen, noch habe ich einen Tritt in den Hintern bekommen :D Aber ich schätze das kommt von meinem - harten -

    von Kimaaa · · Themen: steissbein, ,
    4 Antworten
  • Scheesessel gebaut :/ So wie ihr ja wisst, hats ja jetzt schon überall in Deutschland Schnee... Ich habe heute morgen mir einen Schneesessel gebaut und hab mich drauf plumsen lassen.. Jetzt tut mir mein Steißbein ein bisschen weh .. Ich kann ganz normal gehen das tut auch nicht weh, aber wenn ich sitze tut es etwas weh.. Geht das wieder weg ? Oder sollte ich zum Arzt ?

    von Soflmagdich · · Themen: steissbein, ,
    4 Antworten
  • Diclofenac 150mg + Novaminsulfon konbinerbar? Hallo, ich bin vor 2 Tagen vom Roller gestürzt und bin auf den Poppo gefallen. Seitdem habe ich Steißbeinschmerzen und dies nicht zu knapp. Jede Bewegung schmerzt. Sitzen und Laufen oder schnelels aufstehen ist unerträglich. Doc meinte ich hätte wahrscheinlich ne Prellung oder ein evtl. Bruch. Er sagte mir, ich könne Diclofenac 150mg einnhmen. Jetzt wirken die nicht richtig und ich habe noch

    von Muggi37 · · Themen: , , steissbein
    3 Antworten
  • Gestern vom Roller gstürzt) starke Steißbeinschmerzen... Hallo zusammen, ich bin gestern bei Schnee vom Roller gestürzt und habe mir 2 mal den Poppi angeschlagen. Seit gestern tut mir stark das Steißbein weh und es sind wirklich starke Schmerzen. Ich kann kaum laufen und jede Bewegung schmerzt. Besonders sitzen und wieder aufstehen schmerzt unerträglich. Ich denke mal es ist geprellt oder evtl. gebrochen. Morgen werde ich zum Orthopäden gehen, wobei

    von Muggi37 · · Themen: , steissbein,
    8 Antworten
  • Steißbein bruch oder prellung, und was tun? Hallo! Ich bin heute die treppen runtergegangen und konnte dann wegen meiner mütze nichts sehen (weil sie vor meine augen kam) und habe 2/3 stufen übersehen und mit dem steißbein an die treppe geckommen. Ich kann gehen aber schlecht sitzen liegen geht, aber es tut halt weh. Es ist auch einwenig blau geworden.Was denkt ihr, ist es eine prellung oder ein bruch, denn ich hatte sowas noch nie und

    von loove11 · · Themen: 3 treppen übersehen, Bruch oder Prellung, steissbein
    3 Antworten
  • Steißbein schmerzt nach langem sitzen Guten Abend, seit gestern tut mein Steißbein weh, ich habe 2 tage davor nur gesessen und auf einmal kam der schmerzt. Wenn ich mich auf den Bauch lege dann geht das. Der schmerzt ist ein klein wenig weg, aber ich habe auch wirklich nur auf den Bauch gelegen heute. Das hatte ich schon mal vor einem halben Jahr, da war ich auch nur am sitzen. Hab ich ein Fistel oder ist das einfach nur

    von RyuHayabusa · · Themen: , , steissbein
    1 Antworten
  • Hilfe! Mein Steißbein tut weh! Also es ht natürlich einen Grund weshalb mein Steißbein weh tut ,also ich bin mit meiner Familie schlitten gefahren (da heute bei uns viel schnee war) und ich durfte den neuen schlitten ausprobieren. Als ich das gemacht habe bin ich mit den schlitten gegen etwas hartem geknallt und ich bin dann vom schlitten auf den harten Boden gelandet. Schmerzhaft! Aber die Frage ist : Wie kann es schnell

    von nicinicole2002 · · Themen: steissbein,
    6 Antworten
  • Frage zum Steißbein! Also vor vlt 2 jahren habe ich mir mal bei einer Freundin das steißbein verletzt (Also draufgefallen) danach hat es immer mal beim aufstehn wehgetan was aber weggegangen ist. Heute merk ich aber manchmal noch leichten druck wenn ich aufstehe und wenn ich davor auf hartem boden oder so gesessen hab. beim arzt war ich nie. Kann es sein das es irgendwie gebrochen war oder angebrochen und falsch

    von Tesschen13 · · Themen: steissbein, ,
    1 Antworten

Lesenswert: Neue Tipps zum Thema Steissbein

  • Steißbeinfistel was zu tun ist. Hallo, Hatte selber eine OP kann also aus 1.Hand berichten. Bei mir wurde eine offene Wunde ca 5 cm lang und direkt bis zum Knochen da gelassen. Die ersten Tage waren okay, da ich während der OP unter Vollnarkose nichts mitbekommen hatte und die örtliche Betäubung noch lange gelindert hat. Danach habe ich gegen die Schmerzen Novaminsulfon genommen, das ist in Tropfenform wirksamer als die

    von GeldBohne · · Themen: , ,
    1 Ergänzungen