Schneeräumung - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Schneeräumung

  • Lärmbelästigung durch Scheefräse vor 7 uhr morgens In unserer Hausanlage (WEG)hat die Hausverwaltung dem Hausmeister die Anweisung erteilt ab 6 Uhr morgens mit der Schneefräse die Gehwege in der Wohnanlage zu räumen. Die Schneefräse verursacht soviel Lärm,daß an Schlafen nicht mehr zu denken ist. Wir sind über 70 Jahr alt und meine Frau krank dazu. Kann ich von der Hausverwaltung ,als Eigentümer einer Wohneinheit ,verlangen,daß dem Hausmeister

    von Reichard · · Themen: Schneeräumung ,
    3 Antworten
  • Schneeräumpflicht? Ich habe weder im Mietvertag noch in der Hausoednung stehen wer im Haus für die Schneeräumung zuständig ist, auch sind weder Schneeschieber, - Besen noch Streumaterial im Haus vorhanden und daher fühlt sich keiner für die Schneeräumung zuständig. Gilt dann automatisch das ich als Mieterin der Parterrewohnung für die Schneeräumung zuständig bin und mir die dazu benötigten Materialien selber kaufen

    von KlausMaria · · Themen: , Schneeräumung
    8 Antworten
  • Wer ist für Schneedienst verantwortlich auf Privatweg,Vermieter oder Eigentümer? Hallo! Wir wohnen in einem Einfamilienhaus auf einem Berg zur Miete. Der Zugang dazu ist nur über einen ca.150 m langen steilen Privatweg möglich. Dieser Weg gehört nicht dem Eigentümer unseres Mietshauses sondern einem weiteren Eigentümer. Unser Vermieter hat also nur ein Nutzrecht, (schriftlich). Nun meine Frage: Ist der Eigentümer des Weges für die Schneeräumung verantwortlich? Wer haftet im

    von liellchen · · Themen: , Schneeräumung ,
    3 Antworten
  • Kosten für Schneeräumung per Beschluss verpflichtend zahlen? Hallo, wir sind Eigentümer in einer WEG mit 10 Einheiten. Ausser uns sind fast alle Eigentümer nicht mehr in der Lage, der Pflicht zur Schneeräumung nachzukommen, da sie bereits in fortgeschrittenem Alter sind. Nun will man in einer ausserordentlichen Versammlung - die dazu noch nicht mal fristgerecht angesetzt wurde - die Schneeräumung an eine Fremdfirma vergeben. Können uns die anderen

    von Lohpan2000 · · Themen: Schneeräumung , ,
    6 Antworten
  • Schneeräumung zum Abstellplatz und Garage Wir hatten im letzten Winter das Problem, dass wir nicht zu unserem Fahrzeugabstellplatz und zu unserer Garage fahren konnten. Beides liegt auf dem Grundstück, auf dem auch unsere Wohnung liegt. Man muss durch eine Hofeinfahrt. Unser Vermieter erklärte uns, er sei nur verpflichtet den Fußweg zu räumen, wie wir zu dem Abstellplatz und zu der Garage kommen, ist unser Problem. Der Abstellplatz ist

    von Bundenthaler · · Themen: Garage und Abstellplatz , Schneeräumung
    2 Antworten
  • Schneefräse TORO Power Clear 180 Hallo zusammen, ich überlege gerade, mir für den kommenden Winter (in Bayern) eine Schneefräse zu kaufen. Wir haben ein Eckgrundstück und daher bestimmt 150-200 Meter Gehweg zu räumen + einen Garagenhof mit ca. 30-40qm. Hat jemand mit der o.g. Fräse schon Erfahrungen gemacht? Ich habe ein günstiges Angebot über 500,- Euro vorliegen.

    von nadann1 · · Themen: Schneeräumung ,
    2 Antworten
  • Frage zur Nebenkostenabrechnung (hier insbesondere Schneeräumung) Ich wohne seit Jahren in einem Mietshaus mit 8 Parteien. In der Vergangenheit wurde die Schneeräumung immer abwechselnd mit einem Laufzettel auf die Mieter aufgeteilt. Diese Verfahren lief mal mehr, mal weniger gut,. Seit 3 Jahren übernimmt ein Hausmeisterdienst, der auch für die Gartenpflege verantwortlich ist, die Schneeräumung. Hierzu wurden die Mieter nicht (!!!) befragt, ob sie dieser

    von zuluxxx · · Themen: Betriebskostenverordnung , Schneeräumung ,
    9 Antworten
  • Muss Mieter im Winter Privatstraße räumen? Wir wohnen in einem Mietshaus mit 3 Parteien, das in einer Privatstraße liegt. Unseres ist das erste in der Straße. Die Straße gehört ca. 10 Hauseigentümern, deren Häuser darüber erreichbar sind. Damals war offenbar ein Räumdienst für die Straße zuständig, bis sich die Eigentümer dazu entschlossen haben, die Kosten einzusparen und die Räumpflicht auf die Mieter zu übertragen. Nun meine Frage: Ist

    von wicked · · Themen: Schneeräumung , ,
    10 Antworten
  • Wer muß das Grundstück vom schnee befreien? Hallo alle zusammen, Ich hoffe sehr Ihr könnt mir helfen! Wir bewohnen ein Haus in zweiter Baureihe , um zu unserem Haus zugelangen haben wir ein ÜBERWEGERECHT über das Grundstück von unserem Nachbarn ,welches schon seit 1912 im Grundbuch eingetragen ist . Am anfang hat unser Nachbar die Auffahrt selber noch genutzt , nun seid einiger Zeit NICHT mehr , da er sich eine zweite kürzere Auffahrt

    von vectrai500 · · Themen: ueberwegerecht , Schneeräumung ,
    4 Antworten
  • Briefkästen der Deutschen Post- Wer ist für Schneeräumung zuständig? Hallo, meine Frage wäre, wer ist dafür zuständig, dass vor den Briefkästen der Deutschen Post Schnee gefegt wird und Glätte beseitigt wird. Ich komme an mehrere Briefkästen kaum oder gar nicht mehr heran um dort Post einzustecken, und die Schneemassen davor werden nicht weggeräumt oder beseitigt, sondern werden immer höher und keiner fühlt sich zuständig diese zu beseitigen. Deshalb meine

    von Brandenburg2009 · · Themen: Schneeräumung , ,
    10 Antworten
  • Vermieter räumt und streut nicht. Extreme Unfallgefahr Hallo, wir als Mieter müssen nicht räumen&streuen. Der Vermieter wohnt ca. 100 km. entfernt und machts auch nicht. Der Bereich vor der Haustür ist gefliest und durch ein-dem Vermieter bekanntes-Loch in der Dachrinne ist es dort extrem gefährlich und glatt. Da wir es nicht auf einen Unfall ankommen lassen wollen,streuen wir selbst und auf eigene Kosten. Der Vermieter stellt sich taub und blind

    von mascarade · · Themen: , Schneeräumung ,
    9 Antworten
  • Gehwegvereisung durch Reifenspuren des nachbarlichen Räumdienstes Guten Morgen, das Nachbargrundstück hat einen privaten Räumdienst beauftragt. Geräumt wird mit einem dick bereiften Fahrzeug. Wenn das Fahrzeug an unserer Grenze angelangt ist hebt es die Schaufel und nutzt unseren Gehweganteil um auf die Strasse zurückzufahren. Die Fahrspuren ziehen sich je nach Fahrzeugtempo teilweise 15 M weit über unseren Gehweg, mit der Folge dass diese Bereiche regelmässig

    von Julupukki · · Themen: privater-schneeraeumdienst , Gehwegrecht , Schneeräumung
    8 Antworten
  • Wem gehört der Schnee? Hi Eine interessanteste Frage für mich: Einige Anwohner, die sich dem lästigen Schnee entleeren müssen, werfen ihren Schnee über den Zaun des Nachbarn, weil auf dem eigenen Grundstück entweder zu wenig Platz ist oder es einfach praktischer ist, wenn der geräumte Schnee gleich über den Zaun fliegt. Darf man das überhaupt oder gibt es dafür auch eine Regel und wem gehört der Schnee, der auf ein

    von chanfan · · Themen: , Schneeräumung ,
    4 Antworten
  • Preise für Winterdienst? Hallo Ihr Lieben! Kann mir jemand sagen, welche Kosten bei der professionellen Schneeräumung aufgebracht werden müssen? Möchte diesen Winter das Grundstück meiner Mutter von einer Firma von Schnee und Eis befreien lassen, habe auch schon ein passendes Winterdienst-Unternehmen hier in Leipzig gefunden: http://www.maik-ruebner.de/gartenbau/winterdienst-preise-kosten.html Leider gibt es auf der

    von peterssabine · · Themen: Schneeräumung , ,
    8 Antworten
  • Schneeräumungspflicht lt. Mietvertrag Hallo, in unserem Mehrfamilienhaus gibt es seit Tagen einige Auseinandersetzung wegen der Schneeräumungspflicht der Straße. Unser Haus hat kein Bürgersteig, sondern nur eine angrenzende Straße. Laut der Gemeindesatzung ist die Stadt für die Schneeräumung verantwortlich. Trotzdem werden wir vom Vermieter laut Mitvertrag aufgefordert den Schnee zu räumen. Frage: Ist die Klausel zulässig, auch

    von Beasti · · Themen: Schneeräumung ,
    10 Antworten
  • Darf Nachbar Schnee auf mein Grundstück schippen? Hallo, mein Nachbar hat seine Garage + Einfahrt direkt neben meinem PKW-Stellplatz (Privatgrundstück). Da mein Auto immer schräg auf dem Stellplatz steht ist links und rechts etwas freier Raum vorhanden. Auf diese Fläche schippt mein Nachbar den Schnee von seiner Einfahrt. Dadurch entstand ein Schneeberg auf unserem Grundstück. Hierzu habe ich folg. Fragen: Darf das mein Nachbar? Darf ich den

    von yello1704 · · Themen: Schneeräumung ,
    7 Antworten
  • Schneeräumpflicht des Hauswartes Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus. Habe am Haus einen Stellplatz bei meinem Vermieter angemietet. Zahle für diesen einen monatlichen Obulus, sowie auch für den Hauswart. Wer muß denn nun den Schnee räumen? Im Mietvertrag ist darüber keine Regelung getroffen.

    von weghier · · Themen: Schneeräumung ,
    5 Antworten
  • Wie muss ein von Schnee geräumter Gehweg aussehen? Hallo, vielleicht kann mir jemand einen Hinweis geben, wo ich eine Definition o.ä. finde, wie ein Gehweg von Schnee und Eis zu befreien ist. Es ist ja so, dass vor Beginn der Schneeräumung schon etliche Leute zur Arbeit oder sonst wohin gehen und diesen eben mehr oder weniger festtreten. Der Räumdienst geht dann mit seinem Schneepflug oder -besen nur noch drüber, aber die festgetretenen

    von V8XC90 · · Themen: Schneeräumung , ,
    3 Antworten
  • Räumpflicht bei Schneefall Daisy hat auch NRW im Griff. Es schneit nun schon seit einiger Zeit und es wird auch sobald nicht aufhören zu schneien. Wie ist das mit der Räumpflicht? In welcher Zeit muss der Schnee geräumt werden? Und muss ich auch den Schnee dann schon räumen, wenn es noch schneit, oder erst dann, wenn der Schneefall beendet ist?

    von gerwitt · · Themen: Schneeräumung , ,
    8 Antworten
  • Schnee,wer ist zuständig? Wenn in einen Mehrfamilienhaus die Schneeräumpflicht auf alle Mieter des Hauses abwechselnd verteilt ist,aber eine Wohnung zur Zeit nicht bewohnt wird,wer ist für die Räumung der Schneemenge in den Moment wo kein Mieter dort wohnt zuständig?Der Vermieter oder wird diese Wohnung übersprungen und der nächste Mieter wäre dran?

    von WebZecke · · Themen: , Schneeräumung ,
    9 Antworten
  • Schneeräumpflicht auch auf Strasse? Hallo, wir haben einen ca. 50 cm breiten Bürgersteig der von mir geräumt wird, nun meint die Stadtverwaltung das auch die Strasse geräumt werden muss da dort kein Winterdienst kommt(in Mönchengladbach kommt sowieso nie der Räumdienst, die GEM ist dazu viel zu schläffig)

    von mlenskes · · Themen: Schneeräumung , ,
    8 Antworten
  • Schneeräumpflicht für Städte und Gemeinden? Ich bin Hauseigentümer und natürlich habe ich Schneeräumpflicht für den Gehweg vor unserem Haus. Da es eine Doppelhaushälfte ist und die Garageneinfahrt direkt zur Straße geht, haben wir bei viel Schnee nur die Möglichkeit, den Schnee an den gegenüberliegende Straßenrand zu schieben. Die Stadt hat hier natürlich etwas dagegen, von wegen die Straße wird dann zu eng. Aus meiner Sicht machen wir

    von gitarretademark · · Themen: Schneeräumung ,
    1 Antworten