Pachtland - neue Fragen

  • Vorkaufsrecht im Pachtvertrag Hallo liebe Community ich hoffe hier auf Rat! Wir haben seit ca 20 Jahren ein Stück Grünland gepachtet. Im Pachtvertrag wurde uns ein Vorkaufsrecht eingeräumt. Nun läuft der Vertrag zum ende des Jahres aus und die Besitzerin möchte nicht mehr verpachten sondern verkaufen. Wir möchten das Land auch kaufen aber unser Nachbar auch!! Gilt unser Vorkaufsrecht im Pachtvertrag? Es ist damals nicht

    von akis2000 · · Themen: pachtland,
    1 Antworten
  • Garage kaufen was muss ich beachten auf Pachtland Hallo ich könnte mir zwei garagen in 16321 kaufen für 1000€ jetzt ist meine frage auf was muss ich so achten. ich hab mir die garagen heute angeschaut und war eigentlich ganz zufrieden aber der nette hr. meinte das ich jährlich 320€ pacht bezahlen soll und die Stadt dann auch noch ca.20 € im jahr von mir haben will.

    von kapke · · Themen: Garage pachtland, garage-mieten, Garage kaufen
    1 Antworten
  • Muss ich Grundsteuer B auf Pachtland zahlen, wenn der Pachtvertrag gekündigt wurde? Hallo, ich habe eine ehemalige DDR-Eigentumsgarage auf zwei Pachtgrundstücken verteilt. Das eine Grundstück gehörte einem jetzt verstorbenen Privatbesitzer (jetzt wohl zerstrittene Erbengemeinschaft), der aber nicht bekannt ist. Das andere einer ansässigen städtischen Wohnungsbaugenossenschaft. Diese legte die Verwaltung der beiden Grundstücke nieder (Vereinbarung Privatbesitzer mit

    von goldfisch1234 · · Themen: , pachtland,
    1 Antworten
  • Garage auf Pachtland - Vorkaufsrecht Grundstück? Liebe Leser, ich habe eine Eigentumsgarage in einem Garagenkomplex mit ca. 400 Garagen auf Pachtland noch aus DDR-Zeiten. das Grundstück gehörte der Stadt. Diese hat meiner Meinung nach heimlich (keine Info bekommen, weder von neuem noch altem Eigentümer) Ende 2011 die gesamten Grundstücke an die stadteigene Wohnungsbaugenossenschaft verkauft. Meine Frage: Hätte ich da nicht ein geiwsses

    von goldfisch1234 · · Themen: pachtland, ,
    1 Antworten
  • Eigentum auf Pachtland gekauft. nun soll das Pachtland verkauft werden Hallo ich bin völlig Ratlos und hoffe hier Hilfe zu finden. Ich habe vor 2 Jahren eine Laube auf Pachtland gekauft und bis heute abgezahlt. Die Verpächter(Gemeinde) suchen schon seit Jahren den Eigentümer und verwalten.....verpachten das Grundstück. Bei der Übernahme des Pachtvertrages von der Dame, von der ich die Laube gekauft und bis jetzt in Raten abgezahlt habe wurde mir von den Verpächter

    von Frettchenfan · · Themen: pachtland, ,
    0 Antworten
  • Eigentumsgarage auf Pachtland ,wer zahlt welche Steuer? Ich habe eine Eigentumsgarage auf Pachtland gebaut, Wer muß nun welche Steuern zahlen. Mein Vermieter sagt er zahlt die Steuern für den Grund und Boden. Der Mieter muss die Grundsteuer B zahlen. Soviel ich weis giebt es nur die Grundsteuer A für Agro-flächen und die Grundsteuer B für Grundstücke welche bebaut sind, Was ist nun richtig

    von Bronco17 · · Themen: pachtland,
    2 Antworten
  • Haus auf Pachtland kaufen.Worauf muss ich achten? Ich könnte ein Haus auf Pachtland kaufen.Nun will der Typ ziemlich viel Geld dafür haben.Das ist also kein Schrebergarten sondern ein kleines Häuschen auf einem Gelände das von der Gemeinde verpachtet wird.Auch wenn man als Pächter ein Vorkaufsrecht hat bleibt natürlich die Unsicherheit was wohl geschehen kann falls sich die Gemeinde von den Grundstücken trennen möchte. Sollte ich dann das

    von Freiheimer · · Themen: pachtland, ,
    7 Antworten
  • Wegerecht bei Garten-Pachtland Wir haben seit 34 Jahren einen Garten gepachtet (von der Stadt). Der Garten ist ein Mittelgrundstück, d.h. nicht an einem öffentlichen Weg anliegend, daher nur durch Garten A und B zu begehen. Mit dem Pächter von Garten A gab es eine mündliche Vereinbarung über das Wegerecht durch sein Grundstück. Der Pächter von Garten A ist nun schon länger verstorben, seine Lebensgefährtin führte den Garten

    von Nada78 · · Themen: pachtland, ,
    2 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Pachtland

  • muss eine versicherung übernommen werden? ich habe 2008 einen garten gepachtet wo eine holzlaube drauf steht diese ich gekauft habe,der vorbesitzer hatte eine gebäuteversicherung auf diese laube was er mir aber nicht gesagt hatte. nun kommt die versicherung und möchte den beitrag von mir haben sonst droht sie mit inkasso muss ich die versivherung bei gepachtetem land übernehmen??? Themen: versicherung pachtland

    von kretschmer · · Themen: pachtland,
    7 Antworten
  • pachtland hallo zusammen, wer hat ahnung.vor einem jahr hab ich ein efh auf einen pachtgrundstück gekauft. wasser telefon strom,alles war vorhanden. meine nachbarin, möchte ihr pachtgrundstück nun kaufen.über ihr grundstück, verläuft meine wasserleitung. das soll nun beseitigt werden.eine neue wasserleitung muss verlegt werden...wer muss diese kosten tragen, der verpächter oder ich? vielen dank schonmal im

    von hella1964 · · Themen: pachtland
    3 Antworten
  • Ab wann muß ich Wassergeld bezahlen??? Ich habe Land gepachtet und es gibt da absolut kein Strom noch Wasserleitungen.Wir haben da nur einen "SEE" welches auch Wasserauffangbecken genannt wird indem von überall Wasser gelangt also sprich Regenwasser oder der Gleiche. Nun heißt es das wir die Pächter, Wassergeld/Pacht bezahlen sollen; dürfen "Die -Stadt,Hauptpächter" das überhaupt abverlangen??? Ich habe mal

    von ossi1862 · · Themen: pachtland, ,
    5 Antworten